Trading Plattform für die Schweiz im Vergleich – die beste Trading Plattform für 2022

Trading App Österreich Die Trading Plattform ist das wichtigste Werkzeug für Investoren. Mit ihr bekommen Sie Zugriff auf die verschiedenen Märkte und können die geeigneten Finanzinstrumente nutzen.

Das Angebot an Anbietern ist in den letzten Jahren stark angestiegen und die Dienstleistungen unterscheiden sich teilweise gravierend. Aus diesem Grund kann die Wahl des geeigneten Anbieters ausschlaggeben für den Erfolg sein.

Worauf müssen Investoren bei der Wahl der Trading Plattform in der Schweiz achten und welche Dienstleistungen müssen auf jede Fälle angeboten werden? Diese Fragen wollen wir in diesem Artikel beantworten. Wenn Sie die beste Trading Plattform in der Schweiz 2022 suchen, bieten wir Ihnen hier alle Informationen an, damit Sie eine fundierte Entscheidung treffen können.

Ihr Kapital ist im Risiko

Wie definiert man eigentlich eine Trading Plattform?

Trading Demokonto Investoren sind auf Trading Plattformen für die Schweiz angewiesen, weil sie eine Verbindung zum Finanzmarkt herstellen. Mit einem Konto bekommen die Trader die gewünschte Handelsplattform zur Verfügung gestellt. Die meisten Online-Broker bieten ihre Trading Plattform in der Schweiz kostenlos an.

Mittels Charts stellen die Online-Broker dann auf der Trading Plattform einen Einblick in das Marktgeschehen oder das gewünschte Finanzinstrument. In diesen Charts können die aktuellen und historischen Kursbewegungen angezeigt werden. Investoren können dann aufgrund der angebotenen Daten Finanzinstrumente durch eine Transaktion in ihr Portfolio aufnehmen.

Abhängig von der angebotenen Trading Plattform werden den Investoren Marker, Prognosen und weitere Werkzeuge angeboten, mit der die jeweiligen Trends der Finanzinstrumente erkannt werden können.

Was lässt sich auf einer Trading Plattform alles handeln?

Je nachdem welchen Online-Broker Sie auswählen, können Sie auf einer Trading Plattform in der Schweiz in viele verschiedene Finanzinstrumente investieren.

Aktien

Aktien

Aktien gehören zu den beliebtesten Investitionsinstrumenten von Privatanlegern. Eine Aktie ist ein Wertpapier, mit dem Investoren einen Teil eines Unternehmens kaufen. Ist das Unternehmen erfolgreich, steigt der Kurs der Aktien und die Investoren können dadurch eine Rendite erzielen. Viele Unternehmen zahlen auch Dividenden aus, durch die die Investoren noch höhere Gewinne erzielen können.

ETFs

ETFs

ETFs (Exchange Trades Funds) oder börsengehandelte Indexfonds bilden einen Index ab. Dabei kann es sich um bekannte Indizes wie den DAX oder den Dow Jones handeln, oder auch Aktien von Unternehmen, die aus einem spezifischen Grund zusammengestellt wurden. ETFs bieten Investoren die Möglichkeit, ein diversifiziertes Portfolio aus einer großen Auswahl von Aktien zu nutzen, in dem sie relativ günstige ETFs in ihrem Portfolio aufnehmen.

Forex

Forex

Mit Forex wird der internationale Währungsmarkt bezeichnet. Die verschiedenen Landeswährungen werden an den verschiedenen Finanzmärkten gehandelt, damit Unternehmen und Institutionen Geld umtauschen können, um sie für internationale Transaktionen zu nutzen. Investoren können in Währungspaare investieren, wie zum Beispiel dem USD/Euro und von den Wertsteigerungen der Währungen profitieren.

Kryptowährungen

Kryptowährungen

Seit einigen Jahren können auch Privatinvestoren in Kryptowährungen investieren. Das Angebot an Kryptowährungen hängt stark von dem Angebot des Online-Brokers ab. Obwohl Kryptowährungen sich durch volatile Kursveränderungen auszeichnen, konnten mit den erfolgreichsten Kryptowährungen langfristig sehr hohe Renditen erzielt werden.

Rohstoffe

Rohstoffe

Rohstoffe werden von der Industrie benötigt, um verschiedene Produkte herzustellen. Ihr Preis kann stark schwanken, abhängig von der Nachfrage und dem Angebot an den Finanzmärkten. Investoren, mit den benötigten Fachkenntnissen, können mit Rohstoffen guten Renditen erzielen.

Die besten Trading Plattformen für die Schweiz in der Übersicht

Es ist mittlerweile sehr schwer, die geeignete Trading Plattform für die Schweiz zu finden. In den letzten Jahren sind viele neue Anbieter entstanden, so dass viele Investoren damit überfordert sind, die geeignete Trading Plattform Schweiz zu finden.

Aus diesem Grund haben wir einen eingehenden Test alle Anbieter durchgeführt und können Ihnen hier die Beste Trading Plattform Schweiz 2022 vorstellen.

6pro Jahr
6pro Jahr
Sortieren nach

14 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Support

Bewertung

1 oder besser

Mobile App

1 oder besser

Fixkosten pro Trade

20 €

Kontogebühren

20 € pro Monat
Empfohlener Broker
null Neue User Heute

Bewertung

Gesamtgebühren
0.90 €
Was uns gefällt
  • 0% Gebühren auf alle Aktien
  • Benutzerfreundliche Plattform
  • Viele weitere Assets neben Aktien
Fixkosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
CFDsCopyPortfolioETFsFondsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
50€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
150
Inaktivitätsgebühren
10€
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
€25
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
€5

Gebühren pro Trade

Anleihen
ab 0,09%
CFDs
ab 0,09%
CopyPortfolio
0€
Krypto
ab 0,45%
DAX
0€
ETFs
0€
Fonds
ab 0,09%
var.
Robo Advisor
-
Sparpläne
-
Aktien
0€
null Neue User Heute
Gesamtgebühren
0.90 €

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren.

Konto Informationen

Konto Ab
50€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
150
Inaktivitätsgebühren
10€
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
€25
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
€5

Gebühren pro Trade

Anleihen
ab 0,09%
CFDs
ab 0,09%
CopyPortfolio
0€
Krypto
ab 0,45%
DAX
0€
ETFs
0€
Fonds
ab 0,09%
var.
Robo Advisor
-
Sparpläne
-
Aktien
0€

Bewertung

Gesamtgebühren
10.00 €
Was uns gefällt
  • Keine Gebühren für Ein- und Auszahlungen
  • Support über 20 Lokale Nummern
  • Mindesteinzahlung nur 20€
Fixkosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
6/10
Funktionen
CFDsETFsFondsAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
20€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
250+
Hebel
1:200
Margenhandel
Aktien
2425
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

CFDs
0,01-2%
DAX
0,01-2%
ETFs
0,01-2%
Fonds
0,01-2%
Aktien
0,01-2%
Gesamtgebühren
10.00 €

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 75,26% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Konto Informationen

Konto Ab
20€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
250+
Hebel
1:200
Margenhandel
Aktien
2425
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

CFDs
0,01-2%
DAX
0,01-2%
ETFs
0,01-2%
Fonds
0,01-2%
Aktien
0,01-2%

Bewertung

Gesamtgebühren
6.00 €
Was uns gefällt
  • Niedrige Gebühren
  • Extrem viele Aktien und weitere Assets verfügbar
  • Umfangreiche Handelsausbildung
Fixkosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
7/10
Funktionen
AnleihenCFDsETFsFondsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
10€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
100
Inaktivitätsgebühren
nach 1 Jahr Inaktivität
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
1€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€ - 1€/0.1%

Gebühren pro Trade

Anleihen
-
CFDs
0,01% - 8%
CopyPortfolio
-
Krypto
0,4% - 8%
DAX
0,01% - 0,5%
ETFs
0,01% - 0,5%
Fonds
-
-
Sparpläne
-
Aktien
0% - 0.58%
Gesamtgebühren
6.00 €

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 74% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Konto Informationen

Konto Ab
10€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
100
Inaktivitätsgebühren
nach 1 Jahr Inaktivität
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
1€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€ - 1€/0.1%

Gebühren pro Trade

Anleihen
-
CFDs
0,01% - 8%
CopyPortfolio
-
Krypto
0,4% - 8%
DAX
0,01% - 0,5%
ETFs
0,01% - 0,5%
Fonds
-
-
Sparpläne
-
Aktien
0% - 0.58%

Bewertung

Gesamtgebühren
0.00 €
Was uns gefällt
  • Keine Provisionen und Niedrige Spreads
  • Reguliert durch CBI und MiFID in Europa
  • Intuitive Handelsplattform
Fixkosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
AnleihenCFDsETFsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerSkrill

Konto Informationen

Konto Ab
100
Inaktivitätsgebühren
16
Hebel
1:400
Margenhandel
Min. Trade
1

Gebühren pro Trade

Anleihen
0.03- 0.06%
Krypto
0.05 - 2%
ETFs
desde 0.0013
0.0058%
Aktien
0.13 - 0.36%
Gesamtgebühren
0.00 €

72% der Privatanleger-Konten verlieren Geld beim Trading von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten erwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, ihr Geld zu verlieren.

Konto Informationen

Konto Ab
100
Inaktivitätsgebühren
16
Hebel
1:400
Margenhandel
Min. Trade
1

Gebühren pro Trade

Anleihen
0.03- 0.06%
Krypto
0.05 - 2%
ETFs
desde 0.0013
0.0058%
Aktien
0.13 - 0.36%

Bewertung

Gesamtgebühren
0.20 €
Was uns gefällt
  • Einfache Plattform für Anfänger
  • Kostenlose Handelssignale
  • iOS- & Android-App
Fixkosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
AnleihenCFDsETFsFondsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrill

Konto Informationen

Konto Ab
500
Hebel
1:30
Margenhandel
Handelsgebühren
0.02

Gebühren pro Trade

Anleihen
0.02
CFDs
0.02
CopyPortfolio
0.02
Krypto
0.02
DAX
0.02
ETFs
0.02
Fonds
0.02
0.02
Aktien
0.02
Gesamtgebühren
0.20 €

70,48% der Privatanleger verlieren beim CFD-Handel mit diesem Anbieter Geld

Konto Informationen

Konto Ab
500
Hebel
1:30
Margenhandel
Handelsgebühren
0.02

Gebühren pro Trade

Anleihen
0.02
CFDs
0.02
CopyPortfolio
0.02
Krypto
0.02
DAX
0.02
ETFs
0.02
Fonds
0.02
0.02
Aktien
0.02

Bewertung

Gesamtgebühren
35.40 €
Was uns gefällt
  • Sehr guter Allrounder
  • Günstige Konditionen bei der Wiener Börse
  • Steuereinfaches Depot
Fixkosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
7/10
Funktionen
AnleihenCFDsETFsFondsSparpläneAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
1000
Hebel
1:30
Margenhandel
Aktien
35.000+
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

Anleihen
5,90€
CFDs
5,00€
DAX
5,90€
ETFs
5,90€
Fonds
5,90€
Sparpläne
1,50€
Aktien
5,90€
Gesamtgebühren
35.40 €

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 77,90% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Konto Informationen

Konto Ab
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
1000
Hebel
1:30
Margenhandel
Aktien
35.000+
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

Anleihen
5,90€
CFDs
5,00€
DAX
5,90€
ETFs
5,90€
Fonds
5,90€
Sparpläne
1,50€
Aktien
5,90€

Trading Plattformen für die Schweiz im Detail

Mittlerweile gibt es viele verschiedene Anbieter für Trading Plattformen in der Schweiz. In unserem Test haben wir viele verschiedene Anbieter getestet, die eine zuverlässige Plattform für Investoren in der Schweiz anbieten können. Wir möchten Ihnen hier einige der wichtigsten Trading Plattformen für die Schweiz 2022 vorstellen.

eToro

eToro Logo eToro wurde 2007 in Israel gegründet. Die Trading Plattform hat sich mittlerweile als einer der führenden Anbieter für das Social Trading weltweit etabliert und bietet seinen Kunden eine große Auswahl an Finanzinstrumenten an. Mittlerweile hat das Unternehmen Niederlassungen in England, Israel, Zypern und China.

Über 10 Millionen Kunden nutzen die Dienstleistungen des Anbieters, der sich zur Aufgabe gemacht hat, die globalen Märkte für jeden Kunden zugänglich zu machen. Damit soll auf eine einfache und transparente Weise in Finanzinstrumente investiert werden können.

eToro überzeugt vor allen Dingen durch sein großes Angebot an Finanzinstrumenten. Darunter sind die bekanntesten Aktien, Rohstoffe, Devisen, ETFs und Kryptowährungen. Das Angebot des Anbieters wird mittlerweile in über 140 Ländern angeboten und besteht mittlerweile aus mehr als 2.000 Aktien und über 160 verschiedenen Kryptowährungen.

Ihr Kapital ist im Risiko

Libertex

Libertex Logo Libertex gehört zu den weltweit größten Online-Brokern. Das Unternehmen wurde 1997 gegründet und bietet über 200 verschiedene Finanzinstrumente an.

Unter anderem werden auch CFDs für Kryptowährungen angeboten. Der Hauptsitz des Unternehmens liegt in Zypern und wird von der Finanzaufsichtsbehörde CySec reguliert. Durch regelmäßige Kontrollen der Behörden kann bestätigt werden, dass es sich bei Libertex um eine seriöse Trading Plattform für die Schweiz handelt. Das Unternehmen hat mittlerweile über 30 internationale Auszeichnungen bekommen und gilt als einer der besten Anbieter im Bereich der Differenzkontakte.

capital.com

capital.com Logo capital.com wurde 2016 in England gegründet. Mittlerweile unterhält das Unternehmen die Vertretungen in Zypern und in Minsk. capital.com gehört zu den klassischen CFD Broker auf dessen Plattform ausschließlich auf den Kursverlauf von Finanzinstrumenten gesetzt werden kann.

Mittlerweile nutzen über 2,3 Millionen registrierte Mitglieder die Trading Plattform, die auch in der Schweiz genutzt werden kann. Die Plattform steht mittlerweile in 27 verschiedenen Sprachen zur Verfügung und kann ihn mehr als 20 Ländern über eine lokale Telefonnummer erreicht werden. Auch wenn es sich bei dem Anbieter noch um eine relativ neue Trading Plattform für die Schweiz handelt, konnten im vergangenen Jahr über 88 Milliarden $ umgesetzt werden. Auf der Plattform werden über 3.000 verschiedene CFDs für Aktien, Rohstoffe, Kryptowährungen und viele andere weiteren Finanzinstrumente angeboten.

Degiro

Degiro Logo Degiro ist eine relativ junge Trading Plattform für die Schweiz, kann aber mit einem sehr großen jährlichem Wachstum überzeugen. Mittlerweile sind die Trading Optionen sehr umfangreich und es können über 50 verschiedene Finanzmärkte auf der Welt genutzt werden.

Der Anbieter bietet seinen Kunden ausschließlich Zugang zu amerikanischen und europäischen Börsen, sowie auf die australischen, japanischen und chinesischen Handelsplätze. Die Trading Plattform von Degiro ist sehr übersichtlich aufgebaut und bietet einige besondere Werkzeuge an, die nur von dem Anbieter bereitgestellt werden.

Trading Plattformen Erfahrungen – worauf kommt es an?

Viele Investoren mögen sich die Frage stellen, wie die beste Trading Plattform der Schweiz 2022 identifiziert werden kann, wenn sich die Anforderungen der Investoren sehr unterscheiden können. Es gibt aber einige Anforderungen, die alle Trading Plattformen in der Schweiz erfüllen müssen. In dem wir die Anbieter auf alle Anforderungen geprüft haben, konnten wir auch den besten Anbieter für eine Trading Plattform in der Schweiz 2022 küren.

Auswahl

Große Auswahl

Eine der wichtigsten Anforderungen an ein Trading Plattform Schweiz ist die Größe des Angebots. Auch wenn ein Investor nur in ein bestimmtes Finanzinstrument investieren möchte, sollte immer ein großes Angebot zur Verfügung stehen. Investoren sind immer auf der Suche nach lohnenswerten Investitionsmöglichkeiten. Wenn Sie sich auf Kryptowährungen spezialisieren wollen, muss der Anbieter auch ein möglichst großes Angebot zur Verfügung stellen. Dies gilt auch für jedes andere Finanzinstrument, das Sie nutzen möchten.

Usability

Usability

Als Investor sind Sie darauf angewiesen, dass der Online-Broker Ihnen eine praktische und benutzerfreundliche Investmentplattform für die Schweiz zur Verfügung stellt. Nur so kann gewährleistet werden, dass Sie effizient arbeiten können und gute Renditen mit Ihren Investitionen erzielen können.

Dazu gehört natürlich auch, dass der Anbieter Ihnen alle Werkzeuge und Funktionen zur Verfügung stellt, mit denen Sie die gewünschten Finanzinstrumente bewerten und analysieren können. Alle Funktionen sollten so angeboten werden, dass sie schnell gefunden und einfach bedient werden können.

Gebühren und sonstige Kosten

Gebühren und sonstige Kosten

Die Gebührenstruktur der verschiedenen Anbieter unterscheidet sich teilweise grundlegend. Besonders Kleinanleger müssen darauf achten, dass sie möglichst geringe Gebühren für die einzelnen Transaktionen bezahlen müssen. Ist dies nicht der Fall, können unter Umständen keine lohnenswerte Rendite mehr erzielt werden. Die Höhe der Gebühren ist also eine der wichtigsten Anforderungen von Investoren.

eToro Flatex Libertex capital.com Dadat
Kontogebühren kostenlos 0,1% Kostenlos 12,50€ pro Depot 0,75%
Einzahlung kostenlos kostenlos kostenlos kostenlos kostenlos
Orderkosten kostenlos 5,90€ je. 2,20€ + spread ab 4,95€ 3,90€ zzgl. 0,25%
Auszahlung 5$ 0€ 0€ ab 4,95€ 3,90€ zzgl. 0,25%
Gesamt 5€ 6,90€  ~6,60€  ~ 22,50€  ~17,50€

Ihr Kapital ist im Risiko! Zusätzliche Gebühren können anfallen.

Weiterbildungsangebote

Weiterbildungsangebote

Investoren müssen sich laufend über die Märkte informieren und sich konstant weiterbilden. Sie können dafür Webseiten nutzen und andere externe Mittel nutzen. Wenn der Anbieter der Trading Plattform für die Schweiz aber selber über ein großes Weiterbildungsangebot verfügt, können sich die Investoren direkt über die Investmentplattform weiterbilden. Dabei kommt es natürlich auf die Qualität und die Größe der Weiterbildungsmöglichkeiten an.

Einlagensicherung und Regulierung

Einlagensicherheit und Regulierung

Anbieter für Trading Plattformen in der Schweiz müssen über entsprechenden Lizenzen verfügen, damit Sie Finanzdienstleistungen anbieten können. Am sichersten sind Lizenzen aus der europäischen Union. Sie gelten als besonders streng und wurden entwickelt, um die Investoren zu schützen.

Ein weiterer wichtiger Faktor kann die Einlagensicherung sein. Dabei handelt es sich um eine Versicherung, die im Falle einer Insolvenz oder bei finanziellen Problemen die Einlagen der Investoren ausbezahlt. Dadurch wird auch abgedeckt, wenn ein Finanzanbieter durch äußere Einflüsse die Einlagen von Investoren verliert.

Kundensupport und Sicherheit

Kundensupport und Sicherheit

Probleme und Fragen können bei Neueinsteigern und professionellen Investoren immer einmal auftreten. Auf Trading Plattformen für die Schweiz sollten Hilfestellungen in Form von FAQs bereitgestellt werden, sowie als Anleitungen. In einigen Fällen wird es aber erforderlich sein, die Mitarbeiter des Kundenservice zu kontaktieren.

Dafür sollten mehre Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Kontaktmöglichkeiten sollten per Telefon, E-Mail und per Chat angeboten werden. Das Personal sollte schnell und professionell antworten, damit Probleme schnell und effizient gelöst werden können.

Ihr Kapital ist im Risiko

Handeln bei einer Trading Plattform in 3 Schritten

Bei der Auswahl der passenden Trading Plattform müssen Investoren viele verschiedene Faktoren beachten. Da die Auswahl der Anbieter in den letzten Jahren stark angestiegen ist, fällt es besonders Neueinsteigern schwer, den richtigen Online-Broker mit einer passenden Trading Plattform für die Schweiz zu finden. Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, haben wir einen eingehenden Test für alle Trading Plattformen für die Schweiz durchgeführt.

Die besten Ergebnisse hat der Anbieter eToro erzielt, der seinen Kunden eine leicht erlernbare und umfangreiche Trading Plattform zur Verfügung stellt. Er bietet seinen Kunden nicht nur die Möglichkeit Social Trading zu betreiben, auch das umfangreiche Angebot an Finanzinstrumenten hat alle Tester von der Plattform überzeugt.

Wir können eToro allen Neueinsteiger und professionellen Investoren empfehlen, die auf der Suche nach einer zuverlässigen und sicheren Trading Plattform für die Schweiz sind.

Ihr Kapital ist im Risiko! Zusätzliche Gebühren können anfallen.

Anmeldung/Registrierung

eToro Registrierung Wenn Sie ein Konto bei unserem Testsieger eToro eröffnen wollen, brauchen Sie nur die Webseite des Anbieters zu besuchen. Dort wird Ihnen ein kurzes Anmeldeformular zur Verfügung gestellt, in das Sie nur Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und ein Passwort eintragen müssen.

Sobald Sie Ihre Angaben bestätigt haben, stellt der Anbieter Ihnen ein kostenloses Demo-Konto zur Verfügung. Wir raten Ihnen das Demo-Konto eingehend zu nutzen, damit Sie sich mit allen Funktionen und Werkzeugen der Benutzeroberfläche bekannt machen können. Das Demokonto bietet auch eine hervorragende Möglichkeit, Ihre Anlagestrategie zu testen und bei Bedarf zu verbessern, ohne dass Sie Ihr Kapital einem Risiko aussetzen.

Erst wenn Sie sich gut mit allen Funktionen und Werkzeugen der Trading Plattform auskennen, sollten Sie ein Echtgeldkonto eröffnen. Dazu brauchen Sie nur eine Kopie Ihres Personalausweises und eine Adressbestätigung an den Anbieter zu schicken. Anbieter für Trading Plattformen in der Schweiz sind dazu verpflichtet, die Daten ihrer Kunden verifizieren zu lassen. Sobald eToro Ihre Informationen erhalten hat, wird er sie verifizieren lassen und Ihnen in kurzer Zeit ein kostenloses Echtgeldkonto zur Verfügung stellen.

Ihr Kapital ist im Risiko! Zusätzliche Gebühren können anfallen.

Einzahlung

eToro Einzahlung Sobald Sie Zugriff auf Ihr Echtgeldkonto haben, können Sie Ihre erste Einzahlung auf Ihr Investment Kontofür die Schweiz machen. Dazu stellt Ihnen eToro viele verschiedene Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Wir raten Ihnen die Zahlungsmethode zu wählen, die Sie auch für Ihre normalen Zahlungen benutzen. Wenn Sie Wert darauf legen, dass Ihre Einzahlung sofort auf Ihrem Konto bei eToro gutgeschrieben wird, sollten Sie die Sofortüberweisung oder PayPal nutzen. Beide Zahlungsmethoden gelten als sehr sicher und haben den großen Vorteil, dass Ihre Einzahlung sofort auf Ihrem Investmentkonto gutgeschrieben wird.

Handeln

Sobald Ihre Einzahlung gutgeschrieben wurde, können Sie auf der Trading Plattform für die Schweiz in viele verschiedene Finanzinstrumente investieren. Dazu brauchen Sie nur den Namen des gewünschten Wertpapieres in die Suchleiste einzugeben und der Anbieter stellt Ihnen eine Liste mit Möglichkeiten zur Verfügung, mit denen Sie in das gewünschte Finanzinstrument investieren können.

Sobald Sie Ihre Auswahl getroffen haben, öffnet sich ein neues Fenster, in dem Sie nur die Anzahl der gewünschten Finanzinstrumente eingeben müssen. Sobald Sie Ihre Auswahl bestätigt haben, wird der Anbieter Ihren Auftrag ausführen und Sie sollten in kurzer Zeit das gewünschte Finanzinstrument in Ihrem Portfolio gutgeschrieben bekommen.

Ihr Kapital ist im Risiko! Zusätzliche Gebühren können anfallen.

Wie erkennt man ob eine Trading Plattform für die Schweiz seriös ist?

Durch das immer größer werdende Angebot, wird es immer schwerer, eine seriöse Trading Plattform für die Schweiz zu finden. Es gibt allerdings einige wichtige Faktoren, die Sie bei der Wahl des geeigneten Anbieters beachten sollten.

Eine seriöse Trading Plattform für die Schweiz sollte über die benötigten Lizenzen verfügen. Dabei sollten Sie besonders beachten, dass die Lizenz aus einem Land stammt, dass die strengen Regeln der Europäischen Union einhält. Diese wurden entwickelt, um die Investoren vor unseriösen Anbietern zu schützen.

Ein zweiter wichtiger Faktor ist der Einlagenschutz. Damit sichern die Anbieter ihren Investoren eine Rückerstattung, wenn der Anbieter aus irgendwelchen Gründen schließen muss.

Fazit: Nach unseren Erfahrungen ist die beste Trading Plattform für die Schweiz – eToro!

Es gibt mittlerweile einige Trading Plattformen für die Schweiz, die sicher und zuverlässig sind. In unserem Test haben sich einige Anbieter durch ein großes Angebot und eine sichere Trading Plattform ausgezeichnet.

Doch keine Trainingsplattform für die Schweiz verfügt über so ein großes Angebot und ein exzellenten Kundenservice, wie eToro. Der Anbieter konnte alle Tester von seiner intuitive und übersichtlichen Trading Plattform überzeugen.

Auf eToro findet jeder Investor die geeigneten Finanzinstrumente und kann hervorragende Weiterbildungsmöglichkeit nutzen, um sein Wissen ständig zu verbessern. Durch die Lizenzierung des Anbieters werden auch die strengen europäischen Regeln für Finanzdienstleister eingehalten, mit denen Kunden sich auf der Trading Plattform sicher fühlen können.

Wir können den Testsieger eToro allen Neueinsteiger und professionellen Investoren empfehlen, die eine sichere und zuverlässige Trading Plattform für die Schweiz suchen.

Ihr Kapital ist im Risiko

FAQ’s

Was ist Trading Plattform?

Gibt es kostenlose Trading Plattformen für die Schweiz

Welches ist die Beste Trading Plattform in der Schweiz?

Was zeichnet eine gute Trading Plattform für die Schweiz aus?

Website | + posts

Ich bin Aktienenthusiastin seit 2009 und Chefredakteurin bei aktienkauf.at. In meiner Freizeit gehe ich gerne in die Berge rund um meine Heimatstadt Wien.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

25+
News
Aktien Kaufen
Depot
Krypto
NFTs