Uniswap kaufen oder nicht: Analyse, Erklärungen & beste Anbieter für den UNI Kaufen Österreich 2021

Uniswap LogoBei Uniswap handelt es sich um eine dezentralisierte Kryptobörse für ERC 20-Token wie Ethereum.

Das Ziel? Das Problem der fehlenden Liquidität lösen, indem die ERC 20-Token, gepaart mit Ethereum, in einem einzigen Pool gelagert werden; des Weiteren soll es so auch zu einer automatischen Preisbildung kommen.

Uniswap hat im Gegensatz zu Ethereum eine Maximalmenge und ist daher nicht als inflationäre Währung zu bezeichnen – aktuell sind ca. 56% der Coins geschürft.

Ihr Kapital ist im Risiko! Zusätzliche Gebühren können anfallen.

Was ist Uniswap?

Uniswap kaufen Österreich

Uniswap befindet sich bereits in der Version 2.0. Gesammelt wird Liquidität in Ether sowie in ERC 20-Token. Mit dem geschaffenen Pool will man Tauschgeschäfte zwischen Ether wie ERC 20-Token absichern und es ermöglichen, dass auch ERC 20-Token untereinander getauscht werden können. Das Portal, das relativ einfach gehalten wurde, erlaubt es, dass man externe Wallets mit Uniswap verbinden kann.

Bilden sich an der Börse die Preise durch Angebot wie Nachfrage, wobei die Börse die Organisation wie Abwicklung der Deals selbst übernimmt, mag das Prinzip zwar bei einer Kryptobörse ähnlich sein, jedoch gibt es bei den dezentralisierten Kryptobörsen den Unterschied, dass es keine zentrale Instanz zwischen dem Käufer wie Verkäufer gibt.

Das Geschäft wird direkt untereinander abgeschlossen. Aus diesem Grund entfallen Gebühren und es ist auch keine im Vorfeld durchzuführende Identitätsprüfung durchzuführen. Aber Kryptobörsen kämpfen oft mit dem Problem der Liquidität. Ein Problem, das Uniswap aus der Welt bringen will – zumindest bei den ERC 20-Token. Das sind all jene Kryptowährung, die auf Basis der Ethereum-Blockchain aufbauen.

Der eigentliche Clou? Die Preisbildung. Denn die eingelagerten Ether werden hier mit den eingelagerten ERC 20-Token multipliziert, sodass es zur Ermittlung des Preises kommt. Dafür ist folgende Formel anzuwenden: x*y = k.

k bildet dabei die Konstante, x steht für Ether und y für den ERC 20-Token.

Uniswap mag hier einen außergewöhnlichen Weg eingeschlagen haben, der aber durchaus vielversprechend sein kann. Vor allem greift Uniswap eine bislang nicht in Angriff genommene Problematik an, sodass sich Uniswap hier tatsächlich in eine Vorreiterrolle begeben haben, die wohl dazu führen wird, dass es sich bald um ein Alleinstellungsmerkmal handeln könnte.

Uniswap Kurs Österreich

Uniswap Kursverlauf

Nach der Markteinführung stieg der Preis der Kryptowährung auf über 7 US Dollar. Wenige Tage später ging es Richtung 3,90 US Dollar; am 5. November 2020 lag der Preis erstmals unter 2 US Dollar.

Mit dem Höhenflug des gesamten Kryptomarkts konnte auch Uniswap den Turbo zünden. Anfang 2021 ging es nicht nur über die 5 US Dollar-Hürde, sondern Mitte Januar 2021 sogar über die 10 US Dollar-Grenze. Am 21. Februar 2021 kratzte die Kryptowährung an der 30 US Dollar-Grenze, die Anfang März dann zum ersten Mal übersprungen werden konnte.

Das Allzeithoch wurde am 3. Mai 2021 aufgestellt: 44,92 US Dollar, bevor es gegen Ende Mai wieder krachend bergab ging.

Die Marktkapitalisierung beträgt übrigens 15.924.212.187 US Dollar (Stand: Mitte Mai 2021). Im Ranking liegt Uniswap, bezogen auf die Marktkapitalisierung, auf Platz 13.

Ihr Kapital ist im Risiko! Zusätzliche Gebühren können anfallen.

Die besten Broker für den Uniswap Kauf in Österreich

=
Uniswap Protocol TokenUniswap Protocol Token
Sortieren nach

4 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Nutzerfreundlichkeit

Support

Gebühren

1 oder besser

Sicherheit

1 oder besser

Auswahl Coins

1 oder besser

Bewertung

1 oder besser
Empfohlener Broker
234 Neue User Heute

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
55.0927UNI
Was uns gefällt
  • Echte Kryptos und Krypto CFDs handeln
  • Lizenzierter Broker mit Einlagensicherung
  • Integriertes Wallet
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungFür AnfängerWallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkartePaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
234 Neue User Heute
Für €1000 bekommt man
55.0927 UNI

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
54.8241UNI
Was uns gefällt
  • Broker vollständig reguliert
  • Zahlreiche Auszeichnungen
  • Libertex Erfahrungen seit mehr als zwanzig Jahren
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Für AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
Für €1000 bekommt man
54.8241 UNI

83% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Ihr Kapital ist im Risiko

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
55.0138UNI
Was uns gefällt
  • Große Auswahl an Coins
  • Etablierte Börse
  • eine der ersten am Markt
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Für AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa ÜberweisungSofortüberweisung
Für €1000 bekommt man
55.0138 UNI

Krypto-Assets sind hochvolatile, unregulierte Investmentprodukte. Kein EU-Investorenschutz.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
55.0138UNI
Was uns gefällt
  • Viele Kryptos zur Auswahl
  • Hohe Sicherheit
  • Integrierte Trading Tools
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Für AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Überweisung
Für €1000 bekommt man
55.0138 UNI

Krypto-Assets sind hochvolatile, unregulierte Investmentprodukte. Kein EU-Investorenschutz.

Uniswap kaufen bei eToro Österreich

eToro Logo

Man kann über eine Kryptobörse Coins kaufen – diese werden dann in die Wallet, also in das digitale Portemonnaie, transferiert.

Erreicht die Kryptowährung dann das gewünschte Preisniveau, so kann man die Coins verkaufen und sich über einen entsprechenden Gewinn freuen. Je nachdem, welches Preisniveau verfolgt wird, entscheidet man sich für eine eher kurz- oder langfristige Strategie.

Man kann aber auch über einen Online Broker mit der Preisbewegung der Kryptowährung spekulieren. Aufgrund der Tatsache, dass der Markt extrem volatil ist, muss man hier aber besonders vorsichtig sein. In diesem Fall werden keine Coins erworben – man muss daher auch keine Wallet in Anspruch nehmen.

Ist man unsicher, ob man lieber die Dienste einer Kryptobörse oder eines Online Brokers in Anspruch nehmen will, so kann man sich für eToro entscheiden. Denn der Online Broker bietet nämlich auch die Dienste einer Kryptobörse an. Zudem überzeugt eToro mit ein paar interessanten Features – so etwa mit dem Social bzw. Copy Trading. Das heißt, man kopiert die Entscheidungen bzw. Strategie eines erfolgreichen Traders und partizipiert an dessen Gewinnen. Wobei fairerweise anzumerken ist, auch ein erfolgreicher Trader kann einmal irren, sodass es hier keine Gewinngarantie geben kann.

eToro ist ein regulierter Broker (Cyprus Securities and Exchange Commission – CySEC, Zyperns Finanzaufsichtsbehörde), der nicht nur den Handel mit Kryptowährungen anbietet, sondern auch zahlreiche andere Assets zur Verfügung stellt.

Anmeldung bei eToro Österreich

eToro Registrierung

Hat man im Zuge des Anbietervergleichs die Entscheidung getroffen, die Dienste von eToro nutzen zu wollen, so geht es sodann um die Registrierung. Hier punktet eToro mit einer selbsterklärenden Vorgehensweise: Die Registrierung wird daher selbst jene, die noch nie etwas mit einer derartigen Plattform zu tun gehabt haben, vor keine Herausforderungen stellen.

Zu Beginn sind der Vor- wie Nachname, ein Benutzername sowie eine E-Mail-Adresse anzugeben. Sodann muss ein Passwort gewählt werden. Hier ist man gut beraten, wenn man sich für ein Passwort entscheidet, das aus Groß- wie Kleinbuchstaben, aus Ziffern wie auch aus Sonderzeichen besteht.

Nach erfolgreicher Registrierung ist zunächst kein Verifizierungsprozess zu starten. Die Verifizierung wird erst im Zuge der ersten Auszahlung spruchreif. Das heißt, nachdem das Konto bei eToro eröffnet wurde, kann sogleich die erste Einzahlung vorgenommen werden.

Ihr Kapital ist im Risiko! Zusätzliche Gebühren können anfallen.

Einzahlung bei eToro Österreich

eToro Einzahlung

Man kann hier diverse Zahlungsmethoden wählen – so etwa die Banküberweisung, die Kreditkarte, eWallets oder auch den Online Bezahldienst PayPal. Am Ende wird man hier die für sich passende Zahlungsvariante vorfinden können und muss daher keine Kompromisse eingehen.

Je nachdem, für welchen Dienst man sich entscheidet, steht das Geld dann nach wenigen Werktagen (Banküberweisung) oder sofort (PayPal und Kreditkarte) zur Verfügung.

Aufgrund der Tatsache, dass PayPal nur sehr selten von Online Brokern akzeptiert wird, ist es wichtig, dass man, wenn man ausschließlich mit PayPal arbeiten will, im Vorfeld überprüft, ob dieser Dienst überhaupt zur Verfügung gestellt wird.

Uniswap kaufen mit Euro in Österreich

UNI bei eToro kaufen

Steht das Geld dann am Konto zur Verfügung, so kann man entweder auf die Preisbewegung setzen oder direkt in die Kryptowährung Uniswap investieren. Spekuliert man lieber mit dem Preis, so klickt man auf „X2“ und eröffnet sodann eine „Long“-Position (der Preis steigt) bzw. eine „Short“-Position (der Preis sinkt). Aufgrund der Tatsache, dass der Markt sehr volatil ist, muss man achtsam sein und darf die Preisentwicklungen niemals aus den Augen verlieren. Mitunter ist es ratsam, mit risikoreduzierenden Instrumenten zu arbeiten – etwa mit „Stop Loss“ oder „Take Profit“. Das heißt, die Positionen werden automatisch geschlossen, nachdem ein im Vorfeld definierter Gewinn (Take Profit) bzw. Verlust (Stop Loss) erreicht wurde.

Will man Coins kaufen, so gibt man die Anzahl der zu erwerbenden Coins an, sodann errechnet eToro, wie hoch der zu investierende Betrag ausfallen wird. Man kann aber auch den zu investierenden Betrag angeben und eToro errechnet, wie viele Coins man dafür bekommen würde. Nach Bestätigung der Transaktion werden die Coins dann in die interne Wallet transferiert. Anzumerken ist, dass man aber nicht gezwungen wird, die Wallet von eToro zu nutzen – man kann auch seine eigene Wallet verwenden.

Ihr Kapital ist im Risiko! Zusätzliche Gebühren können anfallen.

Uniswap kaufen oder nicht? Vor- und Nachteile

Uniswap mag zwar, bezogen auf die Marktkapitalisierung, weiter vorne im Ranking der Kryptowährungen liegen, ist aber dennoch recht unbekannt – vor allem für all jene, die noch nicht so tief in die Materie Kryptowährung eingetaucht sind. Hier mögen vor allem Bitcoin, Ethereum, CardanoBinance Coin und auch der Dogecoin die großen Namen sein.

Aufgrund der Tatsache, dass sich Uniswap seit geraumer Zeit in einem Höhenflug befindet, mag es mitunter von Vorteil sein, wenn man bereits heute investiert – der Preis kann, wenn man den Prognosen glauben mag, durchaus noch stärker nach oben klettern.

Wie Uniswap kaufen in Österreich – verschiedene Möglichkeiten

Möchte man in Uniswap investieren, so kann man aus diversen Möglichkeiten auswählen. Wichtig ist, dass die Zahlungsmethode von Seiten des Anbieters akzeptiert wird.

UNI kaufen PaypalUNI kaufen KreditkarteUNI kaufen SofortüberweisungUNI kaufen Überweisung

Uniswap kaufen PayPal

Paypal LogoAkzeptiert der Anbieter PayPal bzw. hat man selbst ein Konto bei dem Online Bezahldienst und das entsprechende Guthaben, so kann man den Dienst jederzeit nutzen. PayPal gehört zu einem der beliebtesten Bezahldienste – interessanterweise ist PayPal aber noch nicht wirklich im Bereich der Online Broker vertreten.

Die Überweisung mit PayPal ist selbsterklärend. Aufgrund der Tatsache, dass die Überweisung in Echtzeit durchgeführt wird, steht das Geld dann sodann zur Verfügung, sodass sofort investiert werden kann. Aufgrund der Tatsache, dass es immer wieder starke Preisveränderungen geben kann, mag es wichtig sein, dass man im Zuge der Einzahlung darauf achtet, dass das Geld relativ schnell zur Verfügung steht, um sodann zeitnah investieren zu können.

Uniswap kaufen mit Kreditkarte

Bitcoin kaufen mit KreditkarteEine Überweisung in Echtzeit ist auch mit der Kreditkarte möglich. Hier ist nur darauf zu achten, ob das Kreditkartenlimit ausreicht, bevor man sich dafür entscheidet, die Einzahlung mit der Plastikkarte vorzunehmen.

Des Weiteren ist zu überprüfen, ob die Kreditkartenfirma akzeptiert wird, von der man die Kreditkarte bezogen hat. Wenn nämlich der Anbieter vorschreibt, es würden nur Einzahlungen mit MasterCard gehen, dann kann man seine VISA Karte nicht verwenden.

Aufgepasst: Einige Anbieter verlangen eine Extragebühr, wenn sich der Nutzer für die Einzahlung mit der Kreditkarte entscheidet – damit man hier keine Mehrkosten zu tragen hat, sollte man im Vorfeld einen Blick auf das mögliche Ein- wie Auszahlungsgebührenmodell werfen und sich gegebenenfalls für eine andere Einzahlungsmethode entscheiden, sofern man nur darauf achtet, dass die Überweisung in Echtzeit erfolgt.

Uniswap kaufen mit Sofortüberweisung

Bitcoin kaufen per ÜberweisungDenn eine Echtzeitüberweisung ist auch mit der Sofortüberweisung möglich – hier ist der Name schlussendlich auch Programm.

Der große Vorteil? Die Sofortüberweisung wird in fast allen Fällen gebührenfrei zur Verfügung gestellt. Zudem darf man nicht vergessen, dass es sich hier um eine klassische Banküberweisung handelt – nur eben in Echtzeit. Das heißt, man muss kein Konto bei PayPal oder eine Kreditkarte besitzen, sondern kann eine gewöhnliche Einzahlung mit seinem Bankkonto, jedoch mit Unterstützung der Funktion der Sofortüberweisung, durchführen.

Eine Alternative für all jene, die ihr Konto per Banküberweisung aufladen wollen, hier aber nicht zwei bis drei Werktage Geduld aufbringen wollen, bis der überwiesene Betrag sodann am Konto zur Verfügung steht.

Uniswap kaufen per Überweisung

BanküberweisungSpielt die zeitliche Komponente aber keine Rolle, dann mag noch immer die klassische Banküberweisung eine Möglichkeit darstellen, um sodann Geld auf das Konto des Anbieters transferieren zu könne.

Anzumerken ist, dass es einige Werktage dauern kann, bis das Geld sodann am Konto für erste Investitionen zur Verfügung steht.

Berücksichtigt man den Umstand, dass jedoch der Markt volatil ist – also es innerhalb weniger Stunden steil nach oben wie unten gehen kann -, so mag es aber ratsam sein, sich für eine Überweisungsmethode zu entscheiden, die nur wenige Sekunden in Anspruch nimmt.

Ausnahme: Man investiert per Sparplanmethode, ohne auf den Kurs zu achten – in diesem Fall mag der Faktor Zeit zu vernachlässigen sein.

Ihr Kapital ist im Risiko! Zusätzliche Gebühren können anfallen.

Uniswap News und Nachrichten

Wie nun bekannt wurde, plant Vitalik Buterin, der Erfinder von Ethereum, Uniswap zum Oracle-Token zu machen.

Zudem setzt Uniswap seit geraumer Zeit auch V3 Smart Contracts auf Ethereum-Testnets ein.

Uniswap Trading Österreich – kurz- oder langfristig?

Befasst man sich mit der Entwicklung der Kryptowährung, so wird man wohl die berechtigte Frage stellen, ob es ratsam ist, kurz- oder langfristig zu investieren.

Kurzfristig

Uniswap kurzfristig halten

Das kurzfristige Spekulieren mag eine Möglichkeit sein, wie man relativ schnell attraktive Gewinne einfahren kann.

Jedoch ist der Markt sehr volatil und unberechenbar – aus diesem Grund mag es vor allem Anfängern empfohlen werden, langfristig zu investieren. Das langfristige Investieren reduziert nämlich das Risiko.

Langfristig

Uniswap langfristig halten

Wobei ein langfristiges Investieren auch dann geraten werden kann, wenn man der Meinung ist, Uniswap wird in naher Zukunft entsprechende Preissteigerungen erleben.

Glaubt man an weitere,wiederkehrende Bullenruns mit Allzeithochs, so ist es ratsam, langfristig in die Kryptowährung zu investieren.

Ihr Kapital ist im Risiko! Zusätzliche Gebühren können anfallen.

Uniswap Wallet für Österreich notwendig?

Nur dann, wenn Coins der Kryptowährung gekauft und verwahrt werden wollen, ist eine Wallet erforderlich.

Befasst man sich rein nur mit der Preisspekulation, dann benötigt man keine Wallet, sondern nur den Zugang zum Kryptomarkt über einen Online Broker.

Uniswap kaufen Gebühren und Kosten

Was auch immer Ihr Profil als Uniswap-Investor ist, Kommissionen und Gebühren müssen immer evaluiert werden, da sie am Ende Ihre potenziellen Gewinne behindern können. Aus diesem Grund bieten Ihnen Qualitäts- und seriöse Broker wie eToro an, reduzierte Kommissionen für jeden Kryptowährungskauf und -verkauf zu zahlen.

Tatsächlich haben Sie gerade bei eToro, wenn Sie nicht nur in Uniswap investieren wollen, die Möglichkeit, Anteile von einem Index zu kaufen, der direkt mit Kryptowährungen verbunden ist. Dies ist sicherlich ein guter Weg, um Ihre Investitionen in den Kryptowährungsmarkt zu diversifizieren.

Nachfolgend haben wir einen Vergleich zusammengestellt, mit welchen zusätzlichen Kosten Sie bei einer Geldanlage von 1000€ in Kryptowährungen sollten:

eToroLibertexKrakenCoinbaseCapital.com
KontogebührenkostenloskostenlosKostenlosKostenlosKostenlos
Einzahlungkostenloskostenloskostenloskostenloskostenlos
Handelsgebühren0,75%0,5 – 8%3,75 + 0,25%3,99%Spread based
Auszahlung5$0€0€0,15€0€
Gesamt12,50€ ~50€ ~40,00€  ~40,15€ ~80€

Mit Online Brokern wie eToro kann man schon ab 0% Gebühren in ausgewählte Kryptowährungen investieren. Hier geht’s zum Angebot.

Ihr Kapital ist im Risiko! Zusätzliche Gebühren können anfallen.

Uniswap Prognose 2021 für Österreich

uni PrognoseDie Prognose für das Jahr 2021 ist durchaus vielversprechend.

Vor allem auch, weil der Markt der Kryptowährungen immer stärker wird, auch der kürzliche Einbruch wird daran wenig ändern können.

Neue Allzeithochs sind früher oder später wahrscheinlich vorprogrammiert, denn Kryptowährungen kaufen liegt nach wie vor im Trend.

Wobei anzumerken ist, dass es keine Gewinngarantie gibt. Das heißt, man sollte weiterhin nur frei zur Verfügung stehendes Kapital investieren.

Kryptowährungen sind nach wie vor sehr volatil und keine 100% sichere Investition, da nach wie vor die Möglichkeit besteht durch wenige Tweets bestimmter Personen seine gesamten Investitionen zu verlieren.

Unsere Empfehlungen zum Uniswap Kauf in Österreich

Uniswap ist eine interessante wie auch vielversprechende Kryptowährung. Wer plant, in den Kryptomarkt zu investieren, der sollte sich daher näher mit der digitalen Währung auseinandersetzen und gegebenenfalls langfristig investieren. Die Prognosen sind vielversprechend.

Sie sollten sie auf jeden Fall berücksichtigen, wenn Sie sich für den Kauf von Uniswap oder einer anderen Kryptowährung entscheiden:

  • Machen Sie sich damit vertraut was Kryptowährungen sind und wie sie funktionieren.
  • Informieren Sie sich über die aktuellen Technologien, die Sie kaufen müssen (z.B. E-Wallets).
  • Entscheiden Sie selbst, welche Zukunftschancen Sie für Uniswap & Co. sehen und ob Sie entsprechend kurz-, mittel- oder langfristig investieren wollen.
  • Überprüfen Sie die Kursentwicklung und den aktuellen Stand des Kryptowährungsmarktes.
  • Wählen Sie den besten Broker zum Kauf von Kryptowährungen (z.B. eToro), mit dem Sie schnell, günstig und sicher handeln können.
  • Bewahren Sie Ihre Kryptowährungen sicher auf!

Ihr Kapital ist im Risiko! Zusätzliche Gebühren können anfallen.

Uniswap kaufen Österreich – Häufig gestellte Fragen zum Online-Kauf von UNI

Was ist Uniswap?

Ist es ratsam, langfristig zu investieren?

Kann man Uniswap mit PayPal kaufen?

Benötigt man eine Wallet, wenn man Uniswap kaufen will?

Wo kann man Uniswap in Österreich kaufen?

Website | + posts

Ich bin Aktienenthusiastin seit 2009 und Chefredakteurin bei aktienkauf.at. In meiner Freizeit gehe ich gerne in die Berge rund um meine Heimatstadt Wien.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.