Mayr-Melnhof Aktie kaufen: Aktienkurs, Analyse & Prognose 2021

Mayr-Melnhof Karton logoAktien sind in den letzten Jahren für viele Investoren immer interessanter geworden. Dies aus einem besonderen Grund.

Immer mehr Online-Broker bieten die Möglichkeit Aktiendepots zu eröffnen, mit denen auch kleine Investoren von dem Erfolg von Aktien profitieren können.

In den letzten Jahren haben viele Österreicher in Aktien investiert und können mit ihrem Ersparten überdurchschnittlich hohe Renditen erzielen.

Die Wiener Börse bietet einige interessante Aktienwerte an, darunter auch die Mayr-Melnhof Aktie, einem der größten Hersteller von Verpackungskarton.

Die besten Broker für den Kauf der Mayr Melnhof Aktie

Mayr Melnhof Geschäftsmodell

Mayr Melnhof Aktie kaufenDie Mayr-Melnhof Karton AG ist einer der weltweit größten Hersteller von Kartonage auf Recycling-Basis und mit diesem Geschäftsmodell eines der exotischen Unternehmen im ATX.

Das Unternehmen stellt Faltschachteln her, die für viele Produkte benötigt werden. Das Unternehmen ist ein führender Kartonhersteller in Europa und stellt auch gleichzeitig Faltkartons für eine Vielzahl von Produkten her.

Mittlerweile produziert das Unternehmen in 50 verschiedenen Werken, die sich in 20 verschiedenen Ländern befinden.

Insgesamt werden mehr als 10.000 Personen beschäftigt und die Gruppe erzielt Verkäufe in Höhe von 2,544 Milliarden €.

Mayr Melnhof Aktie News & Geschichte

Mayr Melnhof Aktie kaufen

Die Geschichte des Unternehmens begann im Jahr 1950 als die erste Kartonmaschine in Frohnleiten in der Steiermark in Betrieb genommen wurde. Zuerst wurden ausschließlich Faltschachteln hergestellt, die in verschiedenen Industriezweigen benötigt wurden.

1944 wurde die Mayr-Melnhof Gruppe in eine Aktiengesellschaft umgewandelt und die Aktien wurden an der Wiener Börse ausgegeben.Im Jahr 2008 wurden der Faltschachtel-Hersteller Izmir aus der Türkei und das Kartonwerk Nikopol in Bulgarien übernommen.

2013 erwarb die Mayr-Melnhof AG das CTMP Werk von Södra, dass ein Jahr zuvor wegen mangelhafter Rentabilität stillgelegt worden war. In dem Werk wurde eine autonome Rohstoffversorgung mit Halbzellstoff errichtet, mit der Karton in verschiedenen Qualitäten hergestellt werden konnte.

Aktuell stellen die MM-Karton Werke in Deutschland, den Niederlanden, in Österreich und Slowenien fast 2 Millionen t Karton her. Über 87 % der Produktion sind Recycling-Kartons, es werden aber auch Frischfaserkartons hergestellt.

In den vier Ländern arbeiten 2500 Mitarbeiter für das Unternehmen.

In Europa werden Verpackungen für Unternehmen wie Maria, Doktor Oetker, Kellogg’s oder Nestlé hergestellt.

Gründung & Börsengang

Die Mayr-Melnhof Karton AG wurde 1994 als Neumission an der Wiener Börse herausgegeben.Der Preis pro Aktie betrug damals 500 österreichische Schillinge, aktuell würde dies 35 € entsprechen.

Im Moment beträgt der Aktienkurs 178,4 € (Stand März 2021).

Hohe Gewinne mit Kartonagen und Faltschachteln

Die Aktiengesellschaft hat sich auf die Produktion von Kartonagen spezialisiert.

Sie gilt nicht nur als Hersteller des Rohmaterials, sondern stellt auch fertige Faltkartons her. Durch die integrierte Produktion, können außergewöhnliche Renditen erzielt werden. Mit der Herstellung von Kartons kann das Unternehmen einen Gewinn von durchschnittlich 40 % erzielen und bei der Herstellung der Faltkartons wird ein Gewinn von 60 % erzielt.

Mayr Melnhof Aktie kaufen in 4 Schritten

Wenn Sie Interesse haben in ein internationales und erfolgreiches Unternehmen zu investieren, kann die Mayr-Melnhof Aktie ein sehr interessante Option sein.

Bevor Sie aber Aktien kaufen können, müssen Sie sich erst ein Depot zu legen. Dafür stehen Ihnen zwei Optionen zur Verfügung.

Sie können ein Aktiendepot bei Ihrer Hausbank einrichten, eine relativ teure Option, bei der sie einen Termin mit ihrem Investmentberater von der Hausbank vereinbaren müssen.

Eine einfache und günstige Option sind Online-Broker wie Libertex, bei denen Sie bequem ein Konto über das Internet von zu Hause aus eröffnen können.

Um ein Aktiendepot bei einem Online-Broker zu eröffnen, müssen Sie nur einige persönliche Angaben machen, was meistens nur weniger als 5 Minuten Ihrer Zeit in Anspruch nimmt.

Schritt 1: Broker auswählen

Libertex LogoWenn Sie sich dafür entschieden haben ein Aktiendepot bei einem Online-Broker zu eröffnen, sollten Sie nur etablierte Anbieter wie Libertex auswählen, die alle gültigen Sicherheitsstandards gewährleisten.

Sie können bei diesen Anbietern sicher sein, dass Ihre Interessen gewahrt werden und alle gesetzlichen Vorlagen eingehalten werden.

Ein weiterer wichtiger Punkt bei der Auswahl eines Online-Brokers ist das Demokonto.

Etablierte Online-Broker bieten es an, damit Kunden sich erst mit den verschiedenen Funktionen der Benutzeroberflächen bekannt machen können, bevor sie tatsächlich die ersten Aufträge erteilen.

Dies ist besonders fürAnfänger wichtig, damit sie sich mit dem Ablauf bekannt machen können und dadurch ihr Kapital keinem Risiko aussetzen.

Schritt 2: Anmeldung

Libertex Anmeldung

Wenn Sie sich für einen Online-Broker entschieden haben, ist die Anmeldung ganz einfach. Wählen Sie einfach die Option “Konto eröffnen” und tragen Sie Ihre persönlichen Daten in die entsprechenden Felder ein.

Die meisten Online-Broker bieten einen Online-Kundendienst an, wenn Fragen oder Probleme auftreten. Dieser Vorgang ist meistens in weniger als 5 Minuten abgeschlossen und Sie bekommen eine Nachricht, sobald Ihre Daten überprüft worden und Ihr Konto freigeschaltet wurde.

Schritt 3: Einzahlung

Libertex Einzahlung

Wenn Sie die Nachricht von den Online-Broker bekommen haben, dass Ihr Konto aktiviert wurde, müssen Sie nur noch den gewünschten Investitionsbetrag auf Ihr neues Konto überweisen.

Die meisten Online-Broker haben dafür eine Mindesteinzahlung festgelegt. Es werden Ihnen zur Einzahlung verschiedene Optionen angeboten, damit Sie sich die einfachste Überweisungsart auswählen können.

Bedenken Sie nur, dass die verschiedenen Einzahlungsarten auch verschiedene Zeiträume benötigen, bis Ihr Geld auf ihrem Konto gutgeschrieben ist.

Schritt 4: Mayr Melnhof Aktie kaufen

Mayr Melnhof Aktie Verlauf

Sobald ihre erste Einzahlung auf dem Konto des Online-Broker gut geschrieben wurde, können Sie die ersten Aktien kaufen.

Sie können dafür die Suchfunktion des Online-Brokers benutzen und nach der Mayr-Melnhof Aktie suchen.

Sie ist an der Wiener Börse mit der ISIN Nummer AT0000938204 gelistet.

Mayr Melnhof Aktie im Detail: Preis, Kennzahlen, Kursziel und Dividende

Bevor Sie in eine Aktie investieren, sollten Sie sich vorher über das entsprechende Aktien-Unternehmen informieren.

Wir wollen Ihnen hier anhand der Mayr Melnhof Aktie zeigen, auf welche Informationen Sie Wert legen sollten.

Mayr Melnhof Aktie Kurs

Einer der wichtigsten Faktoren bei der Analyse eines Aktienwerts ist der Aktienkurs. Sie sollten ihn über über einen längeren Zeitraum beobachten.


Wenn Sie den Kursverlauf der Mayr-Melnhof Aktie betrachten, wird Ihnen im März vergangenen Jahres ein Kursverlust auffallen.

Dieser wurde durch die COVID-19 Pandemie ausgelöst und betraf fast alle Aktienwerte an der Wiener Börse.

Es wird Ihnen aber auch auffallen, dass seit diesem Zeitpunkt der Kurs der Mayr-Melnhof Aktie wieder konstant angestiegen ist. Tatsächlich hat sich der Aktienwert im Laufe eines Jahres um 39 % verbessert.

Dies ist ein sehr gutes Resultat, im Vergleich zu vielen anderen Unternehmen, die den Kursverlust durch die COVID-19 Pandemie immer noch nicht verkraftet haben.

Mayr Melnhof Aktie Kennzahlen

Ein weiterer wichtiger Faktor bei der Auswahl von Aktien sind die Bilanzdaten eines Unternehmens. Wenn wir die Umsatzerlöse der MM Gruppe betrachten, können wir feststellen, dass sie seit 2015 von 2.181,5 Millionen auf 2.544,4 Millionen € im Jahre 2019 angewachsen sind.

Auch beim Jahresüberschuss kann ein positiver Verlauf festgestellt werden. 2015 wurden 142,1 Millionen erzielt und 2019 310,4 Millionen . Das Unternehmen hat 2015 128 Millionen in neue Anlagen und Prozesse investiert, die im Jahre 2019 auf 310,4 Millionen € angewachsen sind.

Auch bei der Mitarbeiterzahl kann ein positiver Verlauf festgestellt werden. Das Unternehmen beschäftigte 2015 9938 Mitarbeiter und im Jahre 2019 10.014 Mitarbeiter. Insgesamt kann an den Bilanzzahlen des Unternehmens erkannt werden, das gute Gewinne erzielt werden und das Unternehmen weiter in die Zukunft investiert.

Mayr Melnhof Aktie Kursziel

Beim Kursziel müssen verschiedene Faktoren in Betracht gezogen werden. Meistens werden dafür die Kaufempfehlung der Investmentberater und der Analysten verwendet.

Momentan liegt der Kurs der Mayr-Melnhof Aktie bei etwas unter 180 (Stand März 2021). Die meisten Investmentberater prognostizieren ein Kursziel von 189 €. Aus diesem Grund raten sie auch zum Kauf der Aktie oder empfehlen ihren Kunden die Aktie in ihrem Depot zu halten.

Mayr Melnhof Aktie Dividende

Ein weiterer wichtiger Faktor um eine Aktie einschätzen zu können, sind die Dividendenauszahlungen. Sie werden normalerweise einmal im Jahr an die Aktionäre ausbezahlt und sollen sie an dem Gewinn des Unternehmens beteiligen.

Die Mayr-Melnhof AG hat in den letzten Jahren relativ hohe Dividenden ausgeschüttet.

JahrDividende in Euro
20144,8
20152,6
20161,2
20173
20183,1
20193,2
20203,2

Gebühren beim Handel von Mayr-Melnhof Aktien

Um einen authentischen Vergleich ziehen zu können gehen wir von einer Investition von 1000€ in Vienna Insurance Aktien aus, die Position wird ohne Kursdifferenzen einige Tage lang gehalten und anschließend wieder verkauft.

eToroFlatexLibertexHellobankDadat
Kontogebührenkostenlos0,1%Kostenlos12,50€ pro Depot0,75%
Einzahlungkostenloskostenloskostenloskostenloskostenlos
Orderkostenkostenlos5,90€je. 2,20€ + spreadab 4,95€3,90€ zzgl. 0,25%
Auszahlung5$0€0€ab 4,95€3,90€ zzgl. 0,25%
Gesamt5€6,90€ ~6,60€ ~ 22,50€ ~17,50€

Mit Online Brokern wie eToro kann man schon ab 0% Gebühren in ausgewählte Aktien investieren. Hier geht’s zum Angebot.

Investieren in Mayr Melnhof Aktien – bester Einstiegspunkt bereits verpasst?

Viele Unternehmen leiden immer noch an den Folgen der COVID-19 Pandemie. Dementsprechend haben sich die Aktienkurse von vielen Unternehmen noch nicht von dem Kursverlust im März letzten Jahres erholt. Die Mayr-Melnhof Aktie hat es geschafft innerhalb eines Jahres über 85 € zuzulegen und hat einen Aktienpreis erzielt, der weit über dem Aktienkurs vor der COVID Pandemie liegt.

Ein solch positive Aktienverlauf, mit dem über 39 % Rendite innerhalb eines Jahres erzielt werden kann, ist auch an der Wiener Börse sehr selten.

Trotzdem gehen Analysten davon aus, dass der Kurs auch weiterhin ansteigen wird. Aus diesem Grund ist die Mayr-Melnhof Aktie weiterhin eine exzellente Möglichkeit um eine gute Rendite zu erzielen.

Mayr Melnhof Aktien Prognose 2021

Auch wenn die Aktie in dem letzten Jahr einen sehr guten Kursverlauf vorweisen konnte, können wir davon ausgehen, dass der Aktienpreis auch weiterhin ansteigen wird. Wir sind der gleichen Meinung wie viele Analysten und Investmentberater, die weiterhin einen positiven Kursverlauf prognostizieren.

Wenn Sie in die Mayr-Melnhof Aktie investieren, sollten Sie allerdings nicht auf kurzfristige Preisanstiege der Aktie hoffen, sondern sie als langfristige Investitionen sehen, mit der Sie gute Renditen für Ihr investiertes Kapital erzielen können.

Fazit: Ist die Mayr Melnhof Aktie für die Zukunft gerüstet? Unsere Bewertung

Mayr-Melnhof Aktie kaufen

Die Mayr-Melnhof Karton AG ist ein internationales Unternehmen, das sich einen guten Ruf in der Branche erarbeitet hat. In über 50 Produktionsstätten weltweit werden Kartonagen hergestellt, die außerordentliche Profite erzielen.

Wenn Sie die Aktie der Mayr-Melnhof AG in ihr Libertex Depot aufnehmen, können Sie sicher sein, in ein Unternehmen zu investieren, dass auch weiterhin expandiert und in die Zukunft investiert.

Die Produktion von Recycling-Karton wird auch in der Zukunft eine wichtige Rolle spielen, da der Online-Handel auf dieses Produkt angewiesen ist.

Wir können davon ausgehen, dass immer mehr Waren und Produkte geliefert werden, die auf die Faltkartons von der Mayr-Melnhof Karton AG angewiesen sind.

Aus diesen Gründen raten wir Ihnen diese Aktie in Ihr Depot aufzunehmen.

Häufig gestellte Fragen zu der Mayr Melnhof Aktie

Wird der Aktienkurs der Mayr-Meinhof Karton AG auch weiterhin steigen?

Es wird Ihnen kein Investmentberater oder Aktienanalyst garantieren können, dass der Preis einer Aktie auch weiterhin ansteigt. Wenn Sie aber alle Daten über das Unternehmen analysieren, ist ein weiterer Preisanstieg durch aus denkbar.

Ist die Investition in die Mayr-Meinhof Aktie sicher?

Kein Finanzinstrument kann als 100-prozentig sicher bezeichnet werden. Allerdings gehören Aktien zu den sichersten Investitionen, da Sie mit dem Erwerb einer Aktie auch einen Teil eines Unternehmens erwerben, dass daran interessiert ist, weiterhin Renditen zu erwirtschaften.

Wieviel Kapital wird für eine Investition in die Mayr-Meinhof Aktie benötigt?

Sie können minimal eine Aktie in ihr Depot aufnehmen. Nach oben hin sind theoretisch keine Grenzen gesetzt, Sie sollten aber niemals mehr Kapital in eine Aktie investieren, als sie auch bereit sind zu verlieren

Wie bekommen die Aktionäre der Mayr-Meinhof Karton AG ihre Dividende ausbezahlt?

Die Dividendenausschüttung findet normalerweise einmal im Jahr statt, nachdem auf der Aktionärsversammlung die Höhe der Dividende beschlossen wurde. Der Betrag wird den Aktienbesitzern automatisch auf ihr Konto gutgeschrieben.

Ich bin Aktienenthusiastin seit 2009 und Chefredakteurin bei aktienkauf.at. In meiner Freizeit gehe ich gerne in die Berge rund um meine Heimatstadt Wien.