Coinbase Aktie kaufen: Aktienkurs, Analyse & Entwicklung 2021

Coinbase LogoDer IPO der Coinbase Aktie war einer der Highlights an den Börsen in diesem Jahr. Für das Unternehmen war der Börsengang sehr erfolgreich, obwohl der Kurs der Aktie im letzten Monat Verluste verzeichnet hat. Trotzdem prognostizieren Aktienanalysten Kursanstiege bis zu 130 %, wovon auch Kleinanleger profitieren können.

Wenn Sie darüber nachdenken in die Coinbase Aktien zu investieren, sollte Sie diesen Artikel lesen. Wir haben Ihnen die wichtigsten Informationen über das Unternehmen zusammengetragen, womit wir Ihnen die Möglichkeit geben wollen, eine gute Entscheidung über den Kauf der Coinbase Aktie zu treffen.

Coinbase Aktie – was steckt hinter Coinbase?

Coinbase ist ein amerikanisches Unternehmen, dass eine Handelsplattform für Kryptowährungen im Internet anbietet. Auf der Handelsplattform können alle aktuellen Kryptowährungen mit den offiziellen Währungen US-Dollar und Euro gehandelt werden.

Coinbase Aktie News & Geschichte

Coinbase Aktie Österreich kaufen

Wenn Sie in Betracht ziehen die Coinbase Aktie zu kaufen, sollte sich erst eingehend über das Unternehmen und dessen Geschichte informieren. Wir wollen Ihnen hier die Möglichkeit geben alle wichtigen Informationen über Coinbase zu lesen, um eine auf Daten basierende Entscheidung zu treffen.

Gründung und Börsengang

Coinbase wurde 2012 von Bryan Armstrong und Fred Ehrsam in San Francisco gegründet. Es entstand durch einen Wettbewerb des Gründerzentrums Y Combinator, das auch die Unternehmen reddit und Airbnb gefördert hat. Das Unternehmen konnte in der ersten Finanzierungsrunde von dem amerikanischen Risikokapitalgeber Fred Wilson 5 Millionen $ einsammeln. In der zweiten Finanzierungsrunde im Dezember 2013 konnten weitere 25 Millionen $ von der Wagniskapitalfirma Andressen Horowitz eingesammelt werden.

Im Juni 2018 konnte das Unternehmen eine Tochtergesellschaft in Japan gründen. Ein Jahr später beteiligte sich Coinbase mit anderen Unternehmen an Bitski, einer Plattform, auf der digitale Inhalte verwaltet werden können.

Mit Bitcoin zur Milliardenbewertung

2015 konnte Coinbase die bis dahin größte Finanzierungsrunde für Kryptounternehmen abschließen. Insgesamt wurden 75 Millionen in Dollar in das Unternehmen investiert, die hauptsächlich von Draper Fisher Jurvetson und der New York Stock Exchange kamen. Im gleichen Jahr bekam Coinbase die Zulassung von den US-Behörden und konnte dadurch die Plattform in der Hälfte aller US-Bundesstaaten anbieten. Zu diesem Zeitpunkt verwaltete das Unternehmen schon 2,1 Millionen virtuelle Geldbörsen für Kunden.

Im August 2017 wurde Coinbase mit 1,6 Milliarden $ bewertet. Es war das einzige Unternehmen aus dem Bereich Kryptowährungen, dass bis dahin eine Bewertung über 1 Milliarde $ erreicht hat.

Coinbase Aktie – bisher ein Erfolg?

Der Börsengang war für das Unternehmen sehr erfolgreich. Die Aktie wurde zu einem Referenzpreis von 250 $ ausgegeben, lag aber bei der ersten Notiz mit 381 $ schon 50 % höher. Im Laufe des Tages stieg der Preis sogar noch bis 429,5 $ an. Am Ende des Handelstages wurde ein Plus von 31 % erzielt und der Aktienkurs blieb bei 328,28 $ stehen.

Die Analysten und die Investoren waren davon überzeugt, dass der Aktienwert von Coinbase eine glänzende Zukunft haben wird. Im letzten Monat hat sich aber gezeigt, dass auch die Kryptowährungen negativ von der COVID-19 Pandemie betroffen sind. Seit dem der Aktienwert von Coinbase ausgegeben wurde, ist er um 21,6 % gefallen.

Coinbase Aktie kaufen – die besten Broker für Coinbase Aktien

Für Aktienanleger ist es sehr wichtig, dass Sie sich auf Ihren Online-Broker verlassen können. Sie müssen nicht nur sicher sein, dass Sie die günstigsten Gebühren angeboten bekommen, alle Transaktionen müssen auch schnell und sicher durchgeführt werden. Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, haben wir alle bekannten und erfolgreichen Online-Broker für Sie getestet.

6pro Jahr
6pro Jahr
Sortieren nach

13 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Support

Bewertung

1 oder besser

Mobile App

1 oder besser

Kosten pro Trade

20 €

Kontogebühren

20 € pro Monat
Empfohlener Broker
null Neue User Heute

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
0.90 €
Was uns gefällt
  • 0% Gebühren auf alle Aktien
  • Benutzerfreundliche Plattform
  • Viele weitere Assets neben Aktien
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
CFDsCopyPortfolioETFsFondsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
50€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
150
Inaktivitätsgebühren
10€
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
€25
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
€5

Gebühren pro Trade

Anleihen
ab 0,09%
CFDs
ab 0,09%
CopyPortfolio
0€
Krypto
ab 0,45%
DAX
0€
ETFs
0€
Fonds
ab 0,09%
var.
Robo Advisor
-
Sparpläne
-
Aktien
0€
null Neue User Heute
Gesamtgebühren (12 Monate)
0.90 €

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren.

Konto Informationen

Konto Ab
50€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
150
Inaktivitätsgebühren
10€
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
€25
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
€5

Gebühren pro Trade

Anleihen
ab 0,09%
CFDs
ab 0,09%
CopyPortfolio
0€
Krypto
ab 0,45%
DAX
0€
ETFs
0€
Fonds
ab 0,09%
var.
Robo Advisor
-
Sparpläne
-
Aktien
0€

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
6.00 €
Was uns gefällt
  • Niedrige Gebühren
  • Extrem viele Aktien und weitere Assets verfügbar
  • Umfangreiche Handelsausbildung
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
7/10
Funktionen
AnleihenCFDsETFsFondsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
10€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
100
Inaktivitätsgebühren
nach 1 Jahr Inaktivität
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
1€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€ - 1€/0.1%

Gebühren pro Trade

Anleihen
-
CFDs
0,01% - 8%
CopyPortfolio
-
Krypto
0,4% - 8%
DAX
0,01% - 0,5%
ETFs
0,01% - 0,5%
Fonds
-
-
Sparpläne
-
Aktien
0% - 0.58%
Gesamtgebühren (12 Monate)
6.00 €

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 83% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Konto Informationen

Konto Ab
10€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
100
Inaktivitätsgebühren
nach 1 Jahr Inaktivität
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
1€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€ - 1€/0.1%

Gebühren pro Trade

Anleihen
-
CFDs
0,01% - 8%
CopyPortfolio
-
Krypto
0,4% - 8%
DAX
0,01% - 0,5%
ETFs
0,01% - 0,5%
Fonds
-
-
Sparpläne
-
Aktien
0% - 0.58%

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
23.70 €
Was uns gefällt
  • Ausführliches FAQ
  • Großes Angebot
  • Niedrige Gebühren
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
AnleihenCFDsETFsFondsAktien
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Überweisung

Konto Informationen

Konto Ab
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
600+
Hebel
1:30
Margenhandel
Aktien
10.000+
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

Anleihen
3,90€
CFDs
4,90€
DAX
3,90€
ETFs
3,90€
Fonds
9,90€
Aktien
3,90€
Gesamtgebühren (12 Monate)
23.70 €

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 78% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Konto Informationen

Konto Ab
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
600+
Hebel
1:30
Margenhandel
Aktien
10.000+
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

Anleihen
3,90€
CFDs
4,90€
DAX
3,90€
ETFs
3,90€
Fonds
9,90€
Aktien
3,90€

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
2.00 €
Was uns gefällt
  • Geringe Gebühren
  • Einfach & Übersichtlich
  • Riesige Auswahl an CFDs
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
CFDs
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkartePaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
100€
Einzahlungsgebühren
0€
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
0€
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

CFDs
0,01% - 2%
Gesamtgebühren (12 Monate)
2.00 €

72% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, eingehen können

Konto Informationen

Konto Ab
100€
Einzahlungsgebühren
0€
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
0€
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

CFDs
0,01% - 2%

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
35.40 €
Was uns gefällt
  • Sehr guter Allrounder
  • Günstige Konditionen bei der Wiener Börse
  • Steuereinfaches Depot
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
7/10
Funktionen
AnleihenCFDsETFsFondsSparpläneAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
1000
Hebel
1:30
Margenhandel
Aktien
35.000+
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

Anleihen
5,90€
CFDs
5,00€
DAX
5,90€
ETFs
5,90€
Fonds
5,90€
Sparpläne
1,50€
Aktien
5,90€
Gesamtgebühren (12 Monate)
35.40 €

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 77,90% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Konto Informationen

Konto Ab
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
1000
Hebel
1:30
Margenhandel
Aktien
35.000+
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

Anleihen
5,90€
CFDs
5,00€
DAX
5,90€
ETFs
5,90€
Fonds
5,90€
Sparpläne
1,50€
Aktien
5,90€

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
10.00 €
Was uns gefällt
  • Keine Gebühren für Ein- und Auszahlungen
  • Support über 20 Lokale Nummern
  • Mindesteinzahlung nur 20€
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
6/10
Funktionen
CFDsETFsFondsAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
20€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
250+
Hebel
1:200
Margenhandel
Aktien
2425
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

CFDs
0,01-2%
DAX
0,01-2%
ETFs
0,01-2%
Fonds
0,01-2%
Aktien
0,01-2%
Gesamtgebühren (12 Monate)
10.00 €

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 71,2% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Konto Informationen

Konto Ab
20€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
250+
Hebel
1:200
Margenhandel
Aktien
2425
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

CFDs
0,01-2%
DAX
0,01-2%
ETFs
0,01-2%
Fonds
0,01-2%
Aktien
0,01-2%

Coinbase Aktie kaufen in 4 Schritten

Schritt 1: Broker auswählen

eToro LogoDie Coinbase Aktie wird seit April 2021 an den Börsen gelistet. Obwohl der Aktienwert in den letzten Monaten gefallen ist, kann Sie ein guter Kandidat für diversifizierte Aktiendepots sein.

Bei der Auswahl des richtigen Online-Brokers sollten Sie auf verschiedene Faktoren achten. Unter anderem ist die Einlagensicherung wichtig, die Anleger schützt, wenn ein Online-Broker einmal Insolvenz anmelden muss. Dank der Einlagensicherung sind die Kundeneinlagen bis zu 20.000 € geschützt. Ein anderer wichtiger Faktor können die Gebühren sein, die bei dem Kauf von Aktien berechnet werden. Unser Testsieger eToro berechnet 0 % Provision beim Kauf von Aktienwerten, ein weiterer Grund dafür, warum der Online-Broker bei allen Testern so beliebt ist.

Schritt 2: Anmeldung

eToro Registrierung

Wenn Sie sich dafür entschieden haben, bei den Online-Broker eToro die Coinbase Aktie zu kaufen, ist die Registrierung eines neuen Kontos sehr einfach. Sie brauchen in dem Anmeldeformular nur Ihre E-Mail-Adresse einzugeben und ein sicheres Passwort auszuwählen, und der Online-Broker stellt Ihnen ein kostenloses Demo-Konto zur Verfügung.

Das Demokonto bietet Ihnen nicht nur die Möglichkeit das Angebot des Online-Brokers zu testen, Sie können sich auch eingehend mit allen Funktionen und Möglichkeiten der Benutzeroberfläche bekannt machen. Mit dem Demokonto haben Sie die Möglichkeit ihre Anlagestrategien zu testen und wie Sie Ihre Investitionen am besten schützen.

Wenn Sie sich mit der Plattform eingehend beschäftigt haben, können Sie ein Echtgeldkonto eröffnen. Dafür müssen Sie nur einige persönliche Angaben machen und eine Kopie Ihrer Identifikation und einen Adressnachweis einschicken. Diese Angaben werden dann in einem einfachen Identitätsverfahren geprüft. Sie sollten schon innerhalb von wenigen Tagen die Bestätigung des Online-Brokers erhalten.

Schritt 3: Einzahlung

eToro Einzahlung

Sobald Sie Ihr Echtgeldkonto benutzen können, müssen Sie Ihre erste Einzahlung machen, um die Coinbase Aktien kaufen zu können. Wenn Sie ein diversifiziertes Aktienportfolio anlegen wollen, raten wir Ihnen dazu niemals mehr als 5 % Ihres gesamten Kapitals in eine Aktie zu investieren. Dadurch können Sie ihre Kapitaleinlage absichern, da Kursverluste in einer Branche oder einer Aktie abgefangen werden können.

Der Online-Broker eToro bietet Ihnen viele verschiedene Möglichkeiten an, wie Sie Geld auf Ihr Konto überweisen können. Auch wenn die beliebtesten Zahlungsmöglichkeiten die Kreditkarte, Banküberweisungen oder PayPal sind, stehen Ihnen noch viele andere Möglichkeiten zur Verfügung.

Bitte beachten Sie dabei, dass die elektronischen Zahlungsmöglichkeiten eine viel schnellere Option darstellen, als die traditionelle Banküberweisung. Je nach Zahlungsart kann es 2-3 Tage dauern, bis Ihre Einzahlung auf dem Konto gutgeschrieben wurde.

Schritt 4: Coinbase Aktie kaufen

Coinbase Aktie kaufen Österreich

Sobald Ihre Einzahlung auf Ihrem Konto gutgeschrieben wurde, können Sie beginnen ein Aktienportfolio anzulegen. Unter dem Menüpunkt “Konto” können Sie ihren Kontostand jederzeit überprüfen.

Wenn Sie die Coinbase Aktien kaufen wollen, können Sie den Namen des Unternehmens in das Suchfeld eingeben oder direkt die ISIN Nummer US19260Q1076 benutzen. Es erscheint dann ein Fenster, indem Sie den Preis und die Anzahl der Aktien eingeben können, die Sie in Ihr Portfolio aufnehmen möchten.

Wir raten Ihnen auch dazu, die Stop-Loss und Take-Profit Funktionen zu nutzen. Damit können Sie einstellen, zu welchem Kurs Sie die Aktie im Fall eines Kursanstiegs wieder verkaufen möchten und wann Sie die Aktie abstoßen wollen, wenn der Aktienwert nicht in die gewünschte Richtung verläuft. Sobald Sie alle Einstellungen vorgenommen haben, können Sie mit einem Klick auf Order platzieren den Online-Broker eToro beauftragen, die Transaktion durchzuführen.

Coinbase Aktie Österreich im Detail: Preis, Kennzahlen, Kursziel und Dividende

Auch wenn der Aktienkurs der Coinbase Aktie in den letzten Monaten gefallen ist, kann der Aktienwert eine interessante Investitionen für langfristige Anlageziele sein. Bevor Sie sich aber dafür entscheiden die Coinbase Aktie zu kaufen, sollten Sie sich auch eingehend mit den finanziellen Informationen des Unternehmens auseinandersetzen.

Coinbase Aktie Kurs

Die Coinbase Aktie wurde für 250 $ im April 2021 ausgegeben. Innerhalb kurzer Zeit stieg die Aktie bis auf 429,54 $ an und pegelte sich in der ersten Woche auf 328,2$ ein. Innerhalb eines Monats fiel der Wert der Aktie aber um 21,6 % ab. Aktuell (Stand: Mai 2021) liegt der Preis der Aktie bei 216 € oder 259,29 $. D.h., dass der Preis immer noch über dem festgelegten Ausgabepreis liegt, auch wenn ein Kursverlust von über 20 % innerhalb des letzten Monats erzielt wurde.

Coinbase Aktie Kennzahlen

Sobald Sie eine Aktie kaufen möchten, sollten Sie sich auch eingehend mit den finanziellen Daten eines Unternehmens beschäftigen. Dies trifft auch auf die Coinbase Aktie zu. Das Unternehmen hat 2019 einen Umsatz je Aktie von 2,6 US-Dollar erziehlt. Im Jahre 2020 waren es schon 6,41 $ je Aktie. Die Umsatzerlöse betrugen im Jahr 2019 533,74 Millionen $. Innerhalb eines Jahres konnten die Umsatzerlöse mehr als verdoppelt werden. Sie betrugen 2020 1.277,48 Millionen $, was einer Steigerung von 139,35 % entspricht.

Auch bei dem Gewinn je Aktie konnten sehr positive Verbesserungen erzielt werden. Während die Aktie im Jahre 2019 noch einen Verlust von 0,15 $ je Aktie machte, konnte im Jahre 2020 ein Gewinn je Aktie von 0,54 $ erzielt werden. Mittlerweile beschäftigt das Unternehmen 1249 Mitarbeiter.

Coinbase Aktie Kursziel

Für die Bewertung des Kurszieles werden die Prognosen der wichtigsten Finanzinstitute und Aktienanalysten herangezogen. Sie geben mehrmals im Monat ihre Prognosen heraus, mit denen sie ihre Kunden beraten wollen. Auch wenn der Kurswert der Coinbase Aktie im letzten Monat nicht so erfolgreich war, raten fünf von acht Analysten immer noch zum Kauf der Aktie. Drei Finanzinstitute raten ihren Kunden die Aktie im Aktiendepot zu halten.

Durch die Analyse der Prognosen der acht Aktienanalysten kann ein mittleres Kursziel von 418 $ errechnet werden. Dies bietet die Möglichkeit eine Rendite von 53,1 % mit dem Aktienwert zu erzielen, wenn die Prognosen der Aktienanalysten eintreffen.

Coinbase Aktie Dividende

Dividendenauszahlungen können ein wichtiger Bestandteil einer Investitionsstrategie sein. Mit Ihnen wollen die Aktiengesellschaften die Investoren an dem Gewinn beteiligen. Da es sich bei Coinbase aber um ein relativ junges Unternehmen handelt, dass erst vor kurzem an die Börse gegangen ist, verfügt das Unternehmen über keine Dividendenhistorie.

Sie wird wahrscheinlich erst auf der Aktionärsversammlung im nächsten Jahr beschlossen. Bis dahin können die Investoren nicht mit einer Dividendenauszahlung rechnen.

Coinbase Aktie kaufen oder nicht?

Viele Investoren haben den IPO von Coinbase am 14.4.2021 mit Spannung erwartet. In den ersten Tagen hat der Aktienwert die Erwartungen der Analysten bei weitem übertroffen. Auch wenn der Aktienwert innerhalb eines Monats wieder um 21 % ab gestiegen ist, sollten Investoren das Potenzial der Kryptowährungen nicht unterschätzen. Trotzdem müssen die Vorteile und die Nachteile, die für den Kauf der Coinbase Aktie sprechen, genau abgewogen werden.

Vorteile:

  • Gut etablierte Kryptobörse
  • Börsengang war erfolgreich.
  • Über 1,3 Milliarden $ Umsatz
  • Gute Geschäftsergebnisse
  • Verfügt über 43 Millionen Kunden
  • Viele bekannte Investor

Nachteile:

  • Abhängig vom Kursverlauf der Kryptowährung
  • Kursverlust von über 21 %

Investieren in Coinbase Aktien – wohin geht die Reise?

Kryptowährungen spielen eine immer größer werdende Rolle auf den Finanzmärkten. Auch wenn der Kurs der Coinbase Aktie in dem letzten Monat nicht überzeugen konnte, sehen Annalysten immer noch ein hohes Potenzial. Das Unternehmen hat aber sehr gute Geschäftszahlen vorgelegt und ist eine der größten Kryptowährungsbörsen auf der Welt. Wir können davon ausgehen, dass der Markt der Kryptowährungen in den nächsten Jahren weiterhin ansteigen wird und die Coinbase Aktie dadurch auch sehr erfolgreich sein wird.

Wir sind uns mit den Finanzinstituten und den Aktienanalysten einig, dass die Coinbase Aktie ein hohes Potenzial hat und auch in den nächsten Jahren weiter ansteigen wird.

Coinbase Aktien Prognose 2021 Österreich

Es wird davon ausgegangen, dass der Marktwert für Kryptowährungen in den nächsten Jahren in etwa den fünffachen Marktwert von Gold erreichen wird. Dies würde heißen, dass der Markt der Kryptowährungen einen Wert von 11 Billionen $ erzielen würde. Coinbase verwaltet ungefähr 11 % des Kryptomarkts und hat dadurch eine wichtige Position auf dem Markt erreicht. Wenn der Markt der Kryptowährungen tatsächlich soweit ansteigen wird, kann die Plattform davon profitieren.

Gebühren beim Kauf der Coinbase Aktie in Österreich

Besonders Kleinanleger müssen darauf achten, dass die Gebühren beim Aktienkauf nicht so hoch sind. Je geringer sie ausfallen, desto höhere Rendite können auch bei kleineren Investitionen erzielt werden.

Um einen authentischen Vergleich ziehen zu können gehen wir von einer Investition von 1000€ in Coinbase Aktien aus, die Position wird ohne Kursdifferenzen einige Tage lang gehalten und anschließend wieder verkauft.

eToroFlatexLibertexHellobankDadat
Kontogebührenkostenlos0,1%Kostenlos12,50€ pro Depot0,75%
Einzahlungkostenloskostenloskostenloskostenloskostenlos
Orderkostenkostenlos5,90€je. 2,20€ + spreadab 4,95€3,90€ zzgl. 0,25%
Auszahlung5$0€0€ab 4,95€3,90€ zzgl. 0,25%
Gesamt5€6,90€ ~6,60€ ~ 22,50€ ~17,50€

Mit Online Brokern wie eToro kann man schon ab 0% Gebühren in ausgewählte Aktien investieren. Hier geht’s zum Angebot.

Coinbase Aktie kaufen: Unsere Bewertung

Der Börsengang von Coinbase war einer der Höhepunkte auf den Aktienbörsen in diesem Jahr. Viele berühmte Investoren haben die Aktie gekauft und den Preis in den ersten Tagen in die Höhe getrieben. Manche Investoren werden davon abgeschreckt worden sein, trotzdem liegt der aktuelle Preis noch über dem Ausgabepreis.

Wenn Sie darüber nachdenken die Coinbase Aktien zu kaufen, investieren Sie auch in die Zukunft der Kryptowährungen. Besonders Anleger mit langfristigem Investitionsstrategien können von dem Aktienwert profitieren. Die Kryptowährungen werden auch in den nächsten Jahren weiter an Wert zu legen, da sie von immer mehr Händlern, Organisationen und privat Personen akzeptiert und genutzt werden.

Ob der Markt tatsächlich so ein großes Potenzial hat wie viele Aktienanalysten prophezeien, wird sich noch herausstellen. Eines ist aber sicher, es ist ein Markt mit hohen Potenzial, von dem auch Kleinanleger profitieren können.

Häufig gestellte Fragen zu der Coinbase Aktie in Österreich

Welche Rendite kann mit der Coinbase Aktie erzielt werden?

An welcher Börse wird die Coinbase Aktie ausgegeben?

Wie viel Geld sollte in die Coinbase Aktien investiert werden?

Wird der Kurs der Coinbase Aktie weiter ansteigen?

Wie kann man die Coinbase Aktie in Österreich kaufen?

Website | + posts

Ich bin Aktienenthusiastin seit 2009 und Chefredakteurin bei aktienkauf.at. In meiner Freizeit gehe ich gerne in die Berge rund um meine Heimatstadt Wien.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.