Mit Aktien Geld verdienen Österreich – ist reich werden mit Aktien 2024 noch möglich?

Aktien kaufen Tipps Seit einigen Jahren lohnt es sich nicht mehr bei den Finanzinstituten Kapital anzulegen. Durch die 0%-Zinspolitik erzielen Sparer mit den traditionellen Angeboten der Banken keine Rendite mehr. Dadurch werden die globalen Aktienmärkte auch für Privatanleger immer interessanter. Sie bieten Ihnen die Möglichkeit kurzfristige und langfristige Renditen mit ihrem Kapital zu erzielen.

Heutzutage ist es für jeden Privatanleger möglich in Aktien zu investieren. Vor einigen Jahren war dies nur reichen Investoren möglich, die Zugriff auf den Aktienmarkt hatten. Durch das Internet und die vielen Online-Broker, bei denen Privatanleger ganz leicht ein Aktienportfolio eröffnen können, ist es heute sehr einfach in Wertpapiere zu investieren. Innerhalb sehr kurzer Zeit kann ein entsprechendes Handelskonto eröffnet werden, das Investoren Zugriff auf eine große Anzahl von Finanzinstrumenten bietet.

Wie kann man mit Aktien Geld verdienen?

Wenn Sie mit Aktien Geld verdienen wollen, müssen Sie sich erst einmal mit diesem Finanzinstrument eingehender beschäftigen. Aktien sind Wertpapiere, die von Aktiengesellschaften ausgegeben werden. Eine Aktie hat den Gegenwert eines bestimmten Anteils eines Unternehmens.

Der Wert hängt von der Größe des Unternehmens und der Anzahl der ausgegebenen Aktien ab. Aktionäre bekommen mit dem Besitz einer Aktie das Recht an der Aktionärsverhandlung teilzunehmen und eine Aktiendividende ausbezahlt zu bekommen, wenn dies auf der Aktionärsverhandlung so beschlossen wird.

Aktien können an den verschiedenen weltweiten Börsen gehandelt werden und von zugelassenen Brokerngekauft oder verkauft werden. Normalerweise haben Privatpersonen keinen Zugriff zu den Börsen. Aus diesem Grund müssen Sie Handelskonten bei Finanzinstituten oder Online-Broker eröffnen. Die Broker führen dann die Aufträge der Kunden aus und kaufen die entsprechenden Wertpapiere an den Handelsmärkten.

Wie verdient man mit Aktien Geld?

Der Wert von Aktien wird durch die Nachfrage und das Angebot an den Handelsmärkten bestimmt. Der jeweilige Aktienpreis kann sich von Minute zu Minute verändern. Dadurch bieten sich dem Aktionär mehrere Möglichkeiten durch Aktien reich zu werden.

Mit Aktien Geld verdienen – Der kurzfristige Aktienhandel

Bei kurzfristigen Anlagestrategien wird davon ausgegangen, dass sich der Aktienpreis kurzfristig verbessert. Der Investor kauft Aktien zu einem günstigen Preis und versucht diese dann zu einem höheren Preis wieder zu verkaufen. Der Zeitraum zwischen dem Kauf und dem Verkauf des Wertpapiers kann zwischen einigen Stunden und mehreren Tagen betragen. Je kürzer der Zeitraum ist, desto höhere Renditen kann ein Investor erzielen.

Für den kurzfristigen Aktienhandel sind sehr gute Recherchen nötig, damit die Investoren über die Informationen verfügen, die für zuverlässige Prognosen benötigt werden. Der kurzfristige Aktienhandel kann als sehr spekulativ bezeichnet werden und die Investoren gehen teilweise hohe Risiken ein.

Mit Aktien Geld verdienen – Der langfristige Aktienhandel

Beim langfristigem Aktienhandel wird davon ausgegangen, dass die Wertpapiere über einen längeren Zeitraum an Wert zunehmen. Investoren mit dieser Anlagestrategie versuchen Kapital auf eine relativ sichere Art anzusparen.

Für die Auswahl der geeigneten Aktienpapiere gibt es viele verschiedene Strategien. Die meisten Aktionäre mit langfristige Anlagestrategien kaufen aber Aktien von Gesellschaften, die auch in der Vergangenheit sehr gute Renditen erzielt haben. Sehr erfolgreich sind Anlagestrategien mit diversifizierten Aktienportfolios, bei denen durch eine breite Auswahl an Aktienwerten das Risiko von Verlusten eingeschränkt wird.

Generell ist der langfristige Aktienhandel einer der sichersten Anlagestrategien, um Kapital mit möglichst hohen Renditen anzulegen.

Mit Aktien Geld verdienen – Dividendenauszahlungen

Die meisten Aktiengesellschaften versuchen einmal jährlich die Aktionäre mit einer Dividendenauszahlung am Gewinn des Unternehmens zu beteiligen. Während junge Unternehmen ihre Gewinne lieber wieder in das Unternehmen investieren, gibt es auch einige Aktiengesellschaften auf dem Markt, die seit Jahren sehr gute Dividendenauszahlungen leisten.

Investoren können mit der Dividendenauszahlung eine interessante Rendite erzielen. Sie wird zusätzlich zu dem Wertanstieg der einzelnen Aktienwerte ausbezahlt. Die Dividendenauszahlung kann also ein wichtiger Bestandteil einer erfolgreichen Anlagestrategie sein.

Die besten Depots um mit Aktien Geld zu machen für Österreich

In den letzten Jahren ist die Anzahl der Online-Broker sehr stark angestiegen, da immer mehr Investoren Geld mit Aktien verdienen wollen. Besonders für Neueinsteiger ist es schwer geworden, den richtigen Anbieter zu finden. Aus diesem Grund haben wir einen eingehenden Online-Broker Test durchgeführt, den wir Ihnen hier zur Verfügung stellen möchten.

Sortieren nach

13 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Kundendienst

Bewertung

1oder besser

Mobile App

1oder besser

Feste Provisionen pro Vorgang

1oder besser

Kontogebühr

1oder besser

Bewertung

Gesamtgebühren (für 12 Monate)
€ 0
Was uns gefällt
  • 0% Gebühren auf alle Aktien
  • Benutzerfreundliche Plattform
  • Viele weitere Assets neben Aktien
Feste Provisionen pro Vorgang
Kontogebühr
Mobile App
9/10
Funktionen
Cfds Portfolio kopieren Etfs Mittel Krypto Stocks
Zahlungsmöglichkeiten
Kreditkarte Giropay Neteller Paypal Sepa Überweisung Skrill Sofortüberweisung
Gesamtgebühren (für 12 Monate)
€ 0

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren.

Kontoinformation

Konto von
50€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFS
150
Inaktivitätsgebühren
10€
Hebelwirkung
1:30
Operative Marge
Yes
Minimaler Betrieb
€25
Stocks
2.000+
CFD Position
-
CFDS
-
Handelsgebühren
Spreads
Abhebegebühren
€5

Gebühren pro Operation

Fesseln
ab 0,09%
Kryptowährungen
ab 0,45%
CFDS
ab 0,09%
DAX
0€
Portfolio kopieren
0€
ETFS
0€
CFD Position
var.
Stocks
0€
Sparplan
-
Robo Advisor
-
Mittel
ab 0,09%

Bewertung

Gesamtgebühren (für 12 Monate)
€ 0
Was uns gefällt
  • Einfache Plattform für Anfänger
  • Kostenlose Handelssignale
  • iOS- & Android-App
Feste Provisionen pro Vorgang
Kontogebühr
Mobile App
9/10
Funktionen
Fesseln Cfds Etfs Mittel Krypto Stocks
Zahlungsmöglichkeiten
Kreditkarte Neteller Paypal Sepa Überweisung Skrill
Gesamtgebühren (für 12 Monate)
€ 0

70,48% der Privatanleger verlieren beim CFD-Handel mit diesem Anbieter Geld

Kontoinformation

Konto von
500
Einzahlungsgebühren
-
ETFS
-
Inaktivitätsgebühren
-
Hebelwirkung
1:30
Operative Marge
Yes
Minimaler Betrieb
-
Stocks
-
CFD Position
-
CFDS
-
Handelsgebühren
0.02
Abhebegebühren
-

Gebühren pro Operation

Fesseln
0.02
Kryptowährungen
0.02
CFDS
0.02
DAX
0.02
Portfolio kopieren
0.02
ETFS
0.02
CFD Position
0.02
Stocks
0.02
Sparplan
-
Robo Advisor
-
Mittel
0.02

Bewertung

Gesamtgebühren (für 12 Monate)
€ 0
Was uns gefällt
  • Keine Provisionen und Niedrige Spreads
  • Reguliert durch CBI und MiFID in Europa
  • Intuitive Handelsplattform
Feste Provisionen pro Vorgang
Kontogebühr
Mobile App
9/10
Funktionen
Fesseln Cfds Etfs Krypto Stocks
Zahlungsmöglichkeiten
Kreditkarte Neteller Skrill
Gesamtgebühren (für 12 Monate)
€ 0

72% der Privatanleger-Konten verlieren Geld beim Trading von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten erwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, ihr Geld zu verlieren.

Kontoinformation

Konto von
100
Einzahlungsgebühren
-
ETFS
-
Inaktivitätsgebühren
16
Hebelwirkung
1:400
Operative Marge
Yes
Minimaler Betrieb
1
Stocks
-
CFD Position
-
CFDS
-
Handelsgebühren
-
Abhebegebühren
-

Gebühren pro Operation

Fesseln
0.03- 0.06%
Kryptowährungen
0.05 - 2%
CFDS
-
DAX
-
Portfolio kopieren
-
ETFS
desde 0.0013
CFD Position
0.0058%
Stocks
0.13 - 0.36%
Sparplan
-
Robo Advisor
-
Mittel
-

Bewertung

Gesamtgebühren (für 12 Monate)
€ 0
Was uns gefällt
  • Niedrige Gebühren
  • Extrem viele Aktien und weitere Assets verfügbar
  • Umfangreiche Handelsausbildung
Feste Provisionen pro Vorgang
Kontogebühr
Mobile App
7/10
Funktionen
Fesseln Cfds Etfs Mittel Krypto Stocks
Zahlungsmöglichkeiten
Kreditkarte Giropay Neteller Paypal Sepa Überweisung Skrill Sofortüberweisung
Gesamtgebühren (für 12 Monate)
€ 0

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 74% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Kontoinformation

Konto von
10€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFS
100
Inaktivitätsgebühren
nach 1 Jahr Inaktivität
Hebelwirkung
1:30
Operative Marge
Yes
Minimaler Betrieb
1€
Stocks
2.000+
CFD Position
-
CFDS
-
Handelsgebühren
Spreads
Abhebegebühren
0€ - 1€/0.1%

Gebühren pro Operation

Fesseln
-
Kryptowährungen
0,4% - 8%
CFDS
0,01% - 8%
DAX
0,01% - 0,5%
Portfolio kopieren
-
ETFS
0,01% - 0,5%
CFD Position
-
Stocks
0% - 0.58%
Sparplan
-
Robo Advisor
-
Mittel
-

Bewertung

Gesamtgebühren (für 12 Monate)
€ 0
Was uns gefällt
  • Sehr guter Allrounder
  • Günstige Konditionen bei der Wiener Börse
  • Steuereinfaches Depot
Feste Provisionen pro Vorgang
Kontogebühr
Mobile App
7/10
Funktionen
Fesseln Cfds Etfs Mittel Sparplan Stocks
Zahlungsmöglichkeiten
Kreditkarte Giropay Neteller Paypal Sepa Überweisung Skrill Sofortüberweisung
Gesamtgebühren (für 12 Monate)
€ 0

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 77,90% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Kontoinformation

Konto von
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFS
1000
Inaktivitätsgebühren
-
Hebelwirkung
1:30
Operative Marge
No
Minimaler Betrieb
-
Stocks
35.000+
CFD Position
-
CFDS
-
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Abhebegebühren
0€

Gebühren pro Operation

Fesseln
5,90€
Kryptowährungen
-
CFDS
5,00€
DAX
5,90€
Portfolio kopieren
-
ETFS
5,90€
CFD Position
-
Stocks
5,90€
Sparplan
1,50€
Robo Advisor
-
Mittel
5,90€

Bewertung

Gesamtgebühren (für 12 Monate)
€ 0
Was uns gefällt
  • Ausführliches FAQ
  • Großes Angebot
  • Niedrige Gebühren
Feste Provisionen pro Vorgang
Kontogebühr
Mobile App
9/10
Funktionen
Fesseln Cfds Etfs Mittel Stocks
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Überweisung
Gesamtgebühren (für 12 Monate)
€ 0

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 78% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Kontoinformation

Konto von
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFS
600+
Inaktivitätsgebühren
-
Hebelwirkung
1:30
Operative Marge
Yes
Minimaler Betrieb
-
Stocks
10.000+
CFD Position
-
CFDS
-
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Abhebegebühren
0€

Gebühren pro Operation

Fesseln
3,90€
Kryptowährungen
-
CFDS
4,90€
DAX
3,90€
Portfolio kopieren
-
ETFS
3,90€
CFD Position
-
Stocks
3,90€
Sparplan
-
Robo Advisor
-
Mittel
9,90€

Bewertung

Gesamtgebühren (für 12 Monate)
€ 0
Was uns gefällt
  • Unkomplizierte Seite
  • Teilaktien handelbar
  • Leider recht hohe Gebühren an Wiener Börse
Feste Provisionen pro Vorgang
Kontogebühr
Mobile App
6/10
Funktionen
Fesseln Etfs Mittel Sparplan Stocks
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Überweisung
Gesamtgebühren (für 12 Monate)
€ 0

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 78% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Kontoinformation

Konto von
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFS
600+
Inaktivitätsgebühren
-
Hebelwirkung
-
Operative Marge
No
Minimaler Betrieb
-
Stocks
18.000+
CFD Position
-
CFDS
-
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Abhebegebühren
0€

Gebühren pro Operation

Fesseln
4€
Kryptowährungen
-
CFDS
-
DAX
4€
Portfolio kopieren
-
ETFS
4€
CFD Position
-
Stocks
4€
Sparplan
80 Cent
Robo Advisor
-
Mittel
4€

Bewertung

Gesamtgebühren (für 12 Monate)
€ 0
Was uns gefällt
  • Wilkommensangebot mit 0€ pro Order für 6 Monate
  • Unbüroktratische Eröffnung via Videolegitimation
  • Sehr gute App
Feste Provisionen pro Vorgang
Kontogebühr
Mobile App
9/10
Funktionen
Fesseln Etfs Mittel Sparplan Stocks
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Überweisung
Gesamtgebühren (für 12 Monate)
€ 0

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 78% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Kontoinformation

Konto von
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFS
90+
Inaktivitätsgebühren
keine
Hebelwirkung
-
Operative Marge
No
Minimaler Betrieb
-
Stocks
2.000+
CFD Position
-
CFDS
-
Handelsgebühren
Fix + Prozentsatz
Abhebegebühren
keine

Gebühren pro Operation

Fesseln
ab 2,95€
Kryptowährungen
-
CFDS
-
DAX
ab 2,95€
Portfolio kopieren
-
ETFS
ab 2,95€
CFD Position
-
Stocks
ab 2,95€
Sparplan
1,50€ + 0,175%
Robo Advisor
-
Mittel
ab 2,95€

Bewertung

Gesamtgebühren (für 12 Monate)
€ 0
Was uns gefällt
  • Trades für nur 2
  • 50€ in den ersten 6 Monaten
  • Steuereinfaches Depot
Feste Provisionen pro Vorgang
Kontogebühr
Mobile App
4/10
Funktionen
Fesseln Cfds Etfs Mittel Sparplan Stocks
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Überweisung
Gesamtgebühren (für 12 Monate)
€ 0

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 78% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Kontoinformation

Konto von
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFS
ab 4,95€
Inaktivitätsgebühren
keine
Hebelwirkung
-
Operative Marge
No
Minimaler Betrieb
ohne
Stocks
ab 4,95€
CFD Position
-
CFDS
-
Handelsgebühren
ab 4,95€
Abhebegebühren
keine

Gebühren pro Operation

Fesseln
ab 4,95€
Kryptowährungen
-
CFDS
-
DAX
ab 7,95€
Portfolio kopieren
-
ETFS
ab 4,95€
CFD Position
-
Stocks
ab 4,95€
Sparplan
2€ + 0,275%
Robo Advisor
-
Mittel
ab 4,95€

Bewertung

Gesamtgebühren (für 12 Monate)
€ 0
Was uns gefällt
  • Sehr gute Kundenbetreuung
  • Weites Filialnetz
  • Steuereinfaches Depot
Feste Provisionen pro Vorgang
Kontogebühr
Mobile App
7/10
Funktionen
Fesseln Etfs Mittel Sparplan Stocks
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Überweisung
Gesamtgebühren (für 12 Monate)
€ 0

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 78% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Kontoinformation

Konto von
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFS
500+
Inaktivitätsgebühren
keine
Hebelwirkung
-
Operative Marge
No
Minimaler Betrieb
4,61€
Stocks
2.000+
CFD Position
-
CFDS
-
Handelsgebühren
Fix + Prozentsatz
Abhebegebühren
keine

Gebühren pro Operation

Fesseln
ab 7,95€
Kryptowährungen
-
CFDS
-
DAX
ab 7,95€
Portfolio kopieren
-
ETFS
ab 7,95€
CFD Position
-
Stocks
ab 7,95€
Sparplan
ab 6,45€
Robo Advisor
-
Mittel
ab 7,95€

Bewertung

Gesamtgebühren (für 12 Monate)
€ 0
Was uns gefällt
  • Sehr niedrige Gebühren
  • Deutsche Einlagensicherung
  • Lange Handelzeiten
Feste Provisionen pro Vorgang
Kontogebühr
Mobile App
8/10
Funktionen
Etfs Mittel Sparplan Stocks
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Überweisung
Gesamtgebühren (für 12 Monate)
€ 0

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 78% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Kontoinformation

Konto von
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFS
500
Inaktivitätsgebühren
-
Hebelwirkung
-
Operative Marge
No
Minimaler Betrieb
0€
Stocks
7500
CFD Position
-
CFDS
-
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Abhebegebühren
0€

Gebühren pro Operation

Fesseln
-
Kryptowährungen
-
CFDS
-
DAX
1€
Portfolio kopieren
-
ETFS
1€
CFD Position
-
Stocks
1€
Sparplan
0€
Robo Advisor
-
Mittel
-

Bewertung

Gesamtgebühren (für 12 Monate)
€ 0
Was uns gefällt
  • Guter Kundenservice
  • Kostenlose Depotführung
  • Transparente Kostenübersicht
Feste Provisionen pro Vorgang
Kontogebühr
Mobile App
9/10
Funktionen
Fesseln Etfs Mittel Sparplan Stocks
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Überweisung
Gesamtgebühren (für 12 Monate)
€ 0

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 74% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Kontoinformation

Konto von
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFS
253
Inaktivitätsgebühren
-
Hebelwirkung
-
Operative Marge
No
Minimaler Betrieb
0€
Stocks
10.000+
CFD Position
-
CFDS
-
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Abhebegebühren
0€

Gebühren pro Operation

Fesseln
4,90€
Kryptowährungen
-
CFDS
-
DAX
4,90€
Portfolio kopieren
-
ETFS
4,90€
CFD Position
-
Stocks
4,90€
Sparplan
1€
Robo Advisor
-
Mittel
4,90€

Bewertung

Gesamtgebühren (für 12 Monate)
€ 0
Was uns gefällt
  • Übersichtliches Design
  • Sparrate jederzeit änderbar
  • Erlaubnis der BaFin
Feste Provisionen pro Vorgang
Kontogebühr
Mobile App
8/10
Funktionen
Etfs Mittel Robo Advisor Sparplan Stocks
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Überweisung
Gesamtgebühren (für 12 Monate)
€ 0

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 78% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Kontoinformation

Konto von
10.000€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFS
2000
Inaktivitätsgebühren
-
Hebelwirkung
-
Operative Marge
No
Minimaler Betrieb
0€
Stocks
4000
CFD Position
-
CFDS
-
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Abhebegebühren
0€

Gebühren pro Operation

Fesseln
-
Kryptowährungen
-
CFDS
-
DAX
0,99€
Portfolio kopieren
-
ETFS
0,99€
CFD Position
-
Stocks
0,99€
Sparplan
0,99€
Robo Advisor
0,99€
Mittel
0,99€

Vor- und Nachteile von Aktieninvestitionen

Wie alle Finanzinstrumente haben auch Aktien ihre Vorteile und Nachteile.

Wenn wir Investitionen in Aktien mit den traditionellen Sparbüchern vergleichen, gehen Aktieninvestoren ein höheres Risiko ein.

Da aber heutzutage keine Renditen mehr mit Sparguthaben erzielt werden können, ziehen Investoren sichere Aktien vor, um Ihr Kapital erfolgreich zu investieren.

Aktien sind für Anleger attraktiv, da sie gute Renditen mit Kurssteigerungen erzielen können und viele Aktiengesellschaften Dividenden auszahlen.

Leider müssen Investoren auch mit Kursschwankungen rechnen, wenn sie in Aktien investieren. Dies betrifft besonders Investoren mit kurzfristigen Anlagezielen, da die Aktienwerte normalerweise auf einen längeren Zeitraum gesehen wieder gute Renditen erzielen.

Vorteile:

  • Haben sich in der Vergangenheit als gewinnbringend erwiesen
  • Aussicht auf Dividendenauszahlung
  • Renditen von bis zu 25 % können erzielt werden
  • Aktien bieten höhere Liquidität als festverzinsliche Anlagen
  • Große Auswahl an Aktienwerten

Nachteile:

  • Größeres Risiko als Sparbücher
  • Risiko durch Kursschwankungen

Kann man mit Aktien wirklich reich werden?

In den letzten Jahren hat sich gezeigt, dass viele Menschen beachtliche Vermögen mit Aktienwerten erzielt haben. Allerdings wird dafür auch eine sehr hohe Risikobereitschaft vorausgesetzt, da auch mit Aktienwerten hohe Verluste erzielt werden können. Wenn Sie tatsächlich vorhaben mit Aktien reich zu werden, müssen Sie in spekulative Aktienwerte investieren, die viele von ihnen hohe Gewinn versprechen, aber auch hohe Verluste erzielen können.

Die meisten Investoren versuchen aber nur gute Renditen mit Ihren Investitionen zu erzielen.

Sie investieren in sichere Aktienwerte oder Fonds, die Ihnen die Möglichkeit bieten mit relativ wenig Kapital ein sehr diversifiziertes und dementsprechend sicheres Aktienportfolio aufzubauen.

Generell kann also gesagt werden, dass es möglich ist mit Aktien reich zu werden, wenn Sie bereit sind ein hohes Risiko einzugehen.

Reich mit YOLO Aktien

wallstreetbets logo Die Reddit-Gruppe wallstreetbets hat in den letzten zwei Jahren schon zu einigen Aktionen aufgefordert.

Das Phänomen konnte bei den Unternehmen BlackBerry, AMC und Gamestop verfolgt werden, dessen Aktienwert von unter 5 Euro auf über 23 Euro gestiegen ist, nachdem in den sozialen Medien zum Kauf des Aktienwertes aufgerufen wurde. Auch bei AMC Entertainment konnte nach einem ähnlichen Aufruf ein Aktienpreisanstieg von 777,4 % beobachtet werden.

Bis jetzt konnte bei allen Unternehmen, die die Reddit-Gruppe bis jetzt unterstützt hat, eine Normalisierung der Aktienpreise festgestellt werden.

Da der Aktienpreis aber auf der Nachfrage und dem Angebot auf den Aktienmärkten basiert, ist die Gefahr, dass die Blase platzt und der Aktienpreis wieder drastisch fällt, sehr hoch.

Soll heißen, es ist zwar möglich mit diesen Aktienspekulationen reich zu werden, allerdings geht der Weg nach unten, vor allem beim Optionenhandel ebenso schnell.

Langfristig oder kurzfristig in Aktien investieren?

Bevor Sie mit Aktien Geld verdienen können, müssen Sie sich Gedanken über ihre Anlagestrategie machen. Von ihr hängt grundsätzlich ab, in welche Aktienwerte Sie investieren und wie viel Zeit Sie mit dem Aktienhandel verbringen können.

Wenn Sie Geld mit dem kurzfristigen Aktienhandel verdienen möchten, können Sie davon ausgehen, dass Sie mehrere Stunden am Tag Recherchen betreiben müssen, um die interessanten Aktienwerte identifizieren zu können. Sie müssen sich eingehend mit den verschiedenen Analysemethoden beschäftigen und über die neuesten Nachrichten in der Finanzwelt informiert sein. Der kurzfristige Aktienhandel kann sehr arbeitsaufwändig sein, verspricht aber auch hohe Renditen, wenn Sie erfolgreich sind.

Wenn Sie langfristige Anlagestrategien verfolgen, müssen Sie nicht unbedingt auf jede Kursveränderung achten. Auch wenn die Kurse der Aktien einmal fallen sollten, brauchen Sie sich keine großen Sorgen zu machen. Die Auswahl der Aktien für langfristige Anlagestrategien ist viel einfacher, da Sie einfach die historischen Kursverläufe zu Rate ziehen können, um die besten Aktienwerte zu identifizieren. Die Idee bei den langfristigem Anlagestrategien ist Kapital erfolgreich auf eine möglichst sicherste Art über einen langen Zeitraum zu investieren.

Bevor Sie die ersten Aktienwerte kaufen, sollten Sie sich also im Klaren sein, welche Strategie Sie verfolgen möchten. Viele Investoren teilen ihr Kapital ein, indem sie einen Teil langfristig anlegen und den Rest in kurzfristige Anlagestrategien investieren.

Aktien, ETFs, Daytrading oder CFDs für den Vermögensaufbau?

Aktien unter 5 Euro kaufen Österreich Aktuell werden bei den Online-Broker viele verschiedene Finanzinstrumente angeboten.

Während es relativ schwer ist mit Aktion reich werden zu können, gibt es auch hoch spekulative Finanzinstrumente, mit denen sehr hohe Renditen in sehr kurzer Zeit erzielt werden können.

Sie sollten sich aber immer über die Gefahren der verschiedenen Finanzinstrumente im Klaren sein, bevor Sie in sie investieren.

Aktien

Geld verdienen mit Aktien

Aktien sind seit einigen Jahren die beliebtesten Finanzinstrumente bei den Online-Brokern. Mittlerweile haben sich viele Derivate etabliert, die auf den verschiedenen Aktienwerten basieren. Trotzdem bieten Aktien immer noch die beste Möglichkeit langfristig gute Renditen zu erzielen und das Risiko relativ gering zu halten.

ETFs

Geld verdienen mit Aktien ETFs

Exchange Traded Funds (ETF) sind börsengehandelte Indexfonds. Der Fondsherausgeber bildet dabei mit seinem Portfolio einen bestimmten Index ab. Dieser kann aus sehr vielen Aktienwerten gebildet werden. Anteile des Fonds werden dann an der Börse gehandelt.

Da die verschiedenen Indices teilweise aus einer sehr großen Anzahl von Aktienwerten gebildet werden, bieten Sie den Investoren die Möglichkeit mit relativ wenig Kapital ein hochdiversifiziertes Aktienportfolio zu bilden. Dadurch können Sie das Risiko Ihrer Investitionen sehr gering halten.

Daytrading

Geld verdienen mit Aktien Daytrading

Das Daytrading bezeichnet eine Art des kurzfristigen Aktienhandels, in denen die Aktienwerte maximal einen Tag lang gehalten werden. Meistens werden für diese Art des Handels Derivate benutzt, die durch die verschiedenen Hebelwirkungen größere Renditen erzielen können.

Diese Art des Handels gilt als äußerst spekulativ und sollte nur von Investoren genutzt werden, die sich eingehend mit den Vorteilen und Nachteilen beschäftigt haben. Um langfristig gute Gewinne beim Daytrading zu erzielen, ist eine profunde Kenntnis der Aktienmärkte erforderlich.

Daytrading

Geld verdienen mit Aktien CFDs

Contract for Difference (CFD) werden im Deutschen als Differenzkontrakte bezeichnet. Das Finanzinstrument ist ein Derivat, mit dem auf steigende oder fallende Kurse an den internationalen Finanzmärkten spekuliert werden kann.

CFDs werden bei kurzfristigen Anlagestrategien verwendet und der Gewinn wird durch die Differenz der Kurse des Basiswertes zum Zeitpunkt des Kaufs und des Verkaufs erzielt. Investoren kaufen dabei nicht tatsächlich den zugrundeliegenden Basiswert. Statt eine Aktie, ein Währungspaar oder ein Rohstoff zu kaufen, hinterlegen Investoren beim CFD Trading nur eine Sicherheitsmarge.

Dabei handelt es sich meistens um einen Bruchteil des Basiswertes. Dadurch wird ein Hebel (leverage) erzielt, so dass die Investoren mit einem viel größeren Kapital handeln können, als ihnen zur Verfügung steht.

Verändern sich die Kurse in die gewünschte Richtung, können die Investoren überdurchschnittlich große Gewinne erzielen. Falls sich der Kurs nicht in die gewünschte Richtung bewegt, dient die Marge als Sicherheit für den Online-Broker, um die Verluste abzudecken.

CFDs gehören zu den hochspekulativen Finanzinstrumenten und sollten nur genutzt werden, wenn die Investoren über die erforderlichen Kenntnisse verfügen.

Welche Risiken haben Aktien?

Wenn Sie Geld mit Aktien verdienen möchten, sollten Sie sich auch über die Risiken der Wertpapiere informieren.

Auch wenn Aktien zu den relativ sicheren Finanzinstrumenten gehören, können beim Aktienhandel Verluste erzielt werden.

5 Tipps um mit Aktien wirklich Geld zu verdienen

Im Internet wird oft damit geworben, dass man mit Aktien in sehr kurzer Zeit reich werden kann. Tatsächlich können mit Wertpapieren gute Renditen erzielt werden, aber in kurzer Zeit einen großen Reichtum mit Aktien zu erzielen, gelingt nur sehr wenigen Investoren.

Um erfolgreich mit Aktieninvestitionen zu sein, sollten Sie einige grundsätzliche Regeln beachten.

InvestmentplanRichtiger BrokerNo Hype BuysRechercheAnlagehorizont

Solider Investmentplan

Bevor Sie anfangen in Aktien zu investieren, sollten Sie sich genau Gedanken über die Ziele machen, die Sie mit Ihren Investitionen erreichen wollen.

Besonders bei kurzfristigen Anlagestrategien sollten Sie genau das Risiko definieren, dass Sie eingehen wollen. Legen Sie genau fest, wieviel Kapital Sie in welche Finanzinstrumente investieren möchten und halten Sie sich genau daran. Sie können Ihren Plan später korrigieren, sollten sich aber immer an Ihren Investmentplan halten.

Den richtigen Broker

Für Einsteiger ist es besonders wichtig, sich den geeigneten Online-Broker auszuwählen. Nicht nur die Höhe der Gebühren kann ein wichtiger Faktor für den Erfolg eines Investoren sein.

Die Auswahl an Finanzinstrumenten und die Funktionalität der Benutzeroberfläche sind ausschlaggebend für solide Investitionen.

Keinen Hypes hinterherlaufen

Auch im Aktienhandel wird oft über Wertpapiere berichtet, die in kurzer Zeit sehr hohe Renditen erzielt haben. Viele Investoren investieren dann hohe Summen in diese bestimmten Aktienwerte und sind nicht darauf vorbereitet, dass der Aktienkurs sehr schnell wieder fallen kann.

In den meisten Fällen lohnt es sich nicht denn Hypes hinterher zu laufen.

Ausreichend Recherche

Einer der wichtigsten Voraussetzungen für erfolgreiche Investitionen ist eine eingehende Recherche. Je nachdem welche Anlageziele Sie verfolgen, sollten Sie sich genau über die Aktienwerte informieren, die Sie in Ihrem Aktienportfolio aufnehmen möchten.

Erfolgreiche Aktienwerte können an vielen verschiedenen Faktoren erkannt werden. Sie können die historischen Kursverläufe, die veröffentlichen Finanzdaten und die Prognosen von Finanzinstituten für Ihre Recherche verwenden.

Langfristig denken

Besonders Neueinsteiger werden sehr schnell nervös, wenn die Aktienpreise nachlassen. Da der Preis der Wertpapiere von der Nachfrage und dem Angebot an den Börsenplätzen bestimmt wird, können kurzfristige Kursveränderungen entstehen.

Als Investor sollten Sie sich davon nicht verunsichern lassen und Panikverkäufe einleiten. Die Kurse werden sich nach einiger Zeit wieder normalisieren und sie werden höchstwahrscheinlich die gewünschten Renditen mit Ihrer Investition erzielen.

Gebührenübersicht

Einer der wichtigsten Faktoren wenn Sie mit Aktien Geld verdienen wollen, sind die Höhe der Gebühren, die die Online-Broker berechnen.

Je höher die Kosten für die Investitionen sind, desto geringer fallen die Renditen aus.

Aus diesem Grund sollten Sie einen Online-Broker auswählen, der Ihnen eine sehr günstige Gebührenstruktur anbieten kann.

Mexc Flatex Libertex Hellobank Dadat
Kontogebühren kostenlos 0,1% Kostenlos 12,50€ pro Depot 0,75%
Einzahlung kostenlos kostenlos kostenlos kostenlos kostenlos
Orderkosten kostenlos 5,90€ je. 2,20€ + spread ab 4,95€ 3,90€ zzgl. 0,25%
Auszahlung 5$ 0€ 0€ ab 4,95€ 3,90€ zzgl. 0,25%
Gesamt 5€ 6,90€  ~6,60€  ~ 22,50€  ~17,50€

Mit Online Brokern kann man schon ab 0% Gebühren in ausgewählte Aktien investieren. Hier geht’s zum Angebot.

Mit Aktien reich werden ohne Gebühren beim Testsieger

Aktien können eine sehr lukrative Alternative zu traditionellen Sparmöglichkeiten sein. Sie können selber entscheiden, welche Risiken Sie eingehen möchten, um Ihr Anlageziel zu erreichen. Mit langfristigem Aktienanlagen können relativ sichere und gute Renditen erzielt werden.

Allerdings sollten Sie sich auch bei Investitionen in Aktien gut über die Finanzinstrumente informieren, in die Sie investieren wollen. Es gibt viele Möglichkeiten die Investitionen abzusichern, so dass eine gute Rendite erzielt werden kann und möglichst wenig Risiko eingegangen wird.

Wenn Sie einen guten Online-Broker benutzen, werden Ihnen viele Werkzeuge zur Verfügung gestellt, mit denen Sie die besten Finanzinstrumente für Ihre Investitionen finden können.

Häufige Fragen zum Thema Geld verdienen mit Aktien

Wie kann ich mit Aktien Geld verdienen?

Ist es möglich mit Aktien reich werden zu können?

Wie viel Risiko entsteht wenn ich mit Aktien Geld verdienen möchte?

Wie viel Kapital brauche ich um mit Aktien reich werden zu können?

Website | + posts

Ich bin Aktienenthusiastin seit 2009 und Chefredakteurin bei aktienkauf.at. In meiner Freizeit gehe ich gerne in die Berge rund um meine Heimatstadt Wien.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.