Ballard Power Aktie Österreich kaufen: Wasserstoff fürs Depot – Kurs, Prognose & Aussichten 2021

ballard power logoAll jene, die in Aktien investieren wollen, sollten sich mit dem Bereich der erneuerbaren Energien befassen.

Hier wird man auf die Aktie der Ballard Power Systems Inc. stoßen, die sich neben den Big Playern der Branche außergewöhnlich gut platzieren kann.

Aber lohnt es sich, Geld in das kanadische Unternehmen zu investieren?

Ballard Power Aktie News & Geschichte

Ballard Power Aktie

Bei der Ballard Power Systems Inc. handelt es sich um ein im Jahr 1979 in Kanada gegründetes Unternehmen. Die Ballard Power Systems Inc. gilt als der Vorreiter bei erneuerbaren Energien und konnte in der Vergangenheit schon mit Volkswagen wie Siemens, also richtigen Giganten der Industrie, zusammenarbeiten. In den chinesischen Markt konnte man aufgrund einer Kooperation mit Weichai Power eintreten.

Die Zielgruppe der Ballard Power Systems Inc.? Industrie-Kunden. Aber auch Städte experimentierten bereits mit Wasserstoff-Bussen. Die Kunden sind in der Regel in China daheim; ein Teil des Umsatzes wird aber auch in Deutschland generiert. Ballard Power Systems Inc. wird gerne als Brennstoffzellen-Ikone bezeichnet.

Entwicklung seit dem IPO

Die Ballard Power Systems Inc. ist seit dem Jahr 1995 börsennotiert. Zu Beginn lag der Aktienpreis bei rund 3,7 US Dollar. Jedoch konnte gleich nach der Börsennotierung eine steile Kerze nach oben beobachtet werden – aber es folgte relativ schnell wieder eine Korrektur. Folgt man dem Chartverlauf, so befand sich die Ballard Power Systems Inc. zwischen den Jahren 2005 und 2019 in einer Seitwärtsbewegung. Seit 2019 geht es jedoch bergauf.

Durchbruch 2019

Denn der positive Trend, der aufgrund des Wasserstoff-Hypes entstanden ist, hat den Aktienkurs der Ballard Power Systems Inc. von rund 1 US Dollar in Richtung 5 US Dollar getrieben – eine 400 Prozent-Steigerung, die gerade einmal innerhalb eines Jahres beobachtet werden konnte.

Gewinner während der Corona Pandemie

Doch damit endete der Höhenflug nicht. Das Allzeithoch lag bei 42,28 US Dollar – zu Beginn der Corona-Krise lag der Preis bei 6,95 US Dollar. Somit konnte sich der Aktienpreis vervielfachen und spülte vor allem jenen Anlegern einen Gewinn in die Kasse, die noch im einstelligen US Dollar-Bereich investiert haben.

Die besten Broker für den Kauf der Ballard Power Aktie in Österreich

6pro Jahr
6pro Jahr
Sortieren nach

13 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Support

Bewertung

1 oder besser

Mobile App

1 oder besser

Kosten pro Trade

20 €

Kontogebühren

20 € pro Monat
Empfohlener Broker
null Neue User Heute

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
0.90 €
Was uns gefällt
  • 0% Gebühren auf alle Aktien
  • Benutzerfreundliche Plattform
  • Viele weitere Assets neben Aktien
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
CFDsCopyPortfolioETFsFondsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
50€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
150
Inaktivitätsgebühren
10€
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
€25
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
€5

Gebühren pro Trade

Anleihen
ab 0,09%
CFDs
ab 0,09%
CopyPortfolio
0€
Krypto
ab 0,45%
DAX
0€
ETFs
0€
Fonds
ab 0,09%
var.
Robo Advisor
-
Sparpläne
-
Aktien
0€
null Neue User Heute
Gesamtgebühren (12 Monate)
0.90 €

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren.

Konto Informationen

Konto Ab
50€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
150
Inaktivitätsgebühren
10€
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
€25
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
€5

Gebühren pro Trade

Anleihen
ab 0,09%
CFDs
ab 0,09%
CopyPortfolio
0€
Krypto
ab 0,45%
DAX
0€
ETFs
0€
Fonds
ab 0,09%
var.
Robo Advisor
-
Sparpläne
-
Aktien
0€

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
6.00 €
Was uns gefällt
  • Niedrige Gebühren
  • Extrem viele Aktien und weitere Assets verfügbar
  • Umfangreiche Handelsausbildung
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
7/10
Funktionen
AnleihenCFDsETFsFondsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
10€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
100
Inaktivitätsgebühren
nach 1 Jahr Inaktivität
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
1€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€ - 1€/0.1%

Gebühren pro Trade

Anleihen
-
CFDs
0,01% - 8%
CopyPortfolio
-
Krypto
0,4% - 8%
DAX
0,01% - 0,5%
ETFs
0,01% - 0,5%
Fonds
-
-
Sparpläne
-
Aktien
0% - 0.58%
Gesamtgebühren (12 Monate)
6.00 €

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 83% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Konto Informationen

Konto Ab
10€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
100
Inaktivitätsgebühren
nach 1 Jahr Inaktivität
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
1€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€ - 1€/0.1%

Gebühren pro Trade

Anleihen
-
CFDs
0,01% - 8%
CopyPortfolio
-
Krypto
0,4% - 8%
DAX
0,01% - 0,5%
ETFs
0,01% - 0,5%
Fonds
-
-
Sparpläne
-
Aktien
0% - 0.58%

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
23.70 €
Was uns gefällt
  • Ausführliches FAQ
  • Großes Angebot
  • Niedrige Gebühren
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
AnleihenCFDsETFsFondsAktien
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Überweisung

Konto Informationen

Konto Ab
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
600+
Hebel
1:30
Margenhandel
Aktien
10.000+
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

Anleihen
3,90€
CFDs
4,90€
DAX
3,90€
ETFs
3,90€
Fonds
9,90€
Aktien
3,90€
Gesamtgebühren (12 Monate)
23.70 €

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 78% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Konto Informationen

Konto Ab
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
600+
Hebel
1:30
Margenhandel
Aktien
10.000+
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

Anleihen
3,90€
CFDs
4,90€
DAX
3,90€
ETFs
3,90€
Fonds
9,90€
Aktien
3,90€

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
2.00 €
Was uns gefällt
  • Geringe Gebühren
  • Einfach & Übersichtlich
  • Riesige Auswahl an CFDs
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
CFDs
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkartePaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
100€
Einzahlungsgebühren
0€
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
0€
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

CFDs
0,01% - 2%
Gesamtgebühren (12 Monate)
2.00 €

72% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, eingehen können

Konto Informationen

Konto Ab
100€
Einzahlungsgebühren
0€
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
0€
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

CFDs
0,01% - 2%

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
35.40 €
Was uns gefällt
  • Sehr guter Allrounder
  • Günstige Konditionen bei der Wiener Börse
  • Steuereinfaches Depot
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
7/10
Funktionen
AnleihenCFDsETFsFondsSparpläneAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
1000
Hebel
1:30
Margenhandel
Aktien
35.000+
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

Anleihen
5,90€
CFDs
5,00€
DAX
5,90€
ETFs
5,90€
Fonds
5,90€
Sparpläne
1,50€
Aktien
5,90€
Gesamtgebühren (12 Monate)
35.40 €

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 77,90% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Konto Informationen

Konto Ab
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
1000
Hebel
1:30
Margenhandel
Aktien
35.000+
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

Anleihen
5,90€
CFDs
5,00€
DAX
5,90€
ETFs
5,90€
Fonds
5,90€
Sparpläne
1,50€
Aktien
5,90€

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
10.00 €
Was uns gefällt
  • Keine Gebühren für Ein- und Auszahlungen
  • Support über 20 Lokale Nummern
  • Mindesteinzahlung nur 20€
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
6/10
Funktionen
CFDsETFsFondsAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
20€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
250+
Hebel
1:200
Margenhandel
Aktien
2425
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

CFDs
0,01-2%
DAX
0,01-2%
ETFs
0,01-2%
Fonds
0,01-2%
Aktien
0,01-2%
Gesamtgebühren (12 Monate)
10.00 €

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 71,2% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Konto Informationen

Konto Ab
20€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
250+
Hebel
1:200
Margenhandel
Aktien
2425
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

CFDs
0,01-2%
DAX
0,01-2%
ETFs
0,01-2%
Fonds
0,01-2%
Aktien
0,01-2%

Ballard Power Aktie kaufen in 4 Schritten

Wie bereits erwähnt, kann man Ballard Power Systems Inc. Aktien über eine Filialbank, eine Direktbank oder aber auch über einen Online Broker kaufen. Wichtig ist, dass es einen Zugang zum Aktienmarkt gibt.

Schritt 1: Broker auswählen

Etoro

Man ist gut beraten, wenn man sich selbst im Vorfeld die Frage beantwortet, was einem persönlich wichtig ist. Das heißt, was erwartet man von einem guten Broker? Sodann ist es ratsam, einen Vergleich durchzuführen und die Ergebnisse mit seinen Erwartungen abzugleichen. Wer etwa unsicher ist, ob der ins Auge gefasste Anbieter tatsächlich die beste Wahl darstellt, kann im Internet auch nach Test- wie Erfahrungsberichten suchen.

Ein Anbieter, der eigentlich fast jeden Test bzw. Vergleich für sich entscheidet, mag eToro sein. Dabei handelt es sich um einen der bekanntesten wie beliebtesten Online Broker im deutschsprachigen Raum, der zudem nicht nur das Social Trading anbietet, sondern auch die Dienste einer Kryptobörse zur Verfügung stellt. Das Angebot, das hier zur Verfügung gestellt wird, ist ausgesprochen vielfältig.

Schritt 2: Anmeldung

eToro Registrierung

Ein Konto bei eToro zu eröffnen wird selbst Anfänger vor keine Herausforderung stellen. Denn der Online Broker hat ganz genau darauf geachtet, die Anmeldung so einfach wie nur möglich zu gestalten. Im Zuge der Registrierung muss der neue Kunde auch nur wenige Daten angeben – und das Anmeldeformular ist selbsterklärend. Hat man erst einmal den Vor- wie Nachnamen angegeben sowie eine E-Mail-Adresse, einen Benutzernamen und eine Telefonnummer hinterlassen, geht es um die Generierung eines sicheren Passworts. In diesem Fall mag es ratsam sein, ein Passwort zu wählen, das aus Groß- wie Kleinbuchstaben, aus Ziffern wie Sonderzeichen besteht.

Die gesamte Anmeldung dauert nur wenige Minuten. In weiterer Folge können dann, nachdem die erste Einzahlung vorgenommen wurde, die ersten Dienste des Online Brokers in Anspruch genommen werden.

Schritt 3: Einzahlung bei eToro

Bei der Einzahlung punktet eToro vor allem mit einer breiten Vielfalt. So gibt es die Möglichkeit, das eToro Konto per Banküberweisung, Kreditkarte oder auch über PayPal aufzuladen. Der große Vorteil? Die Vielfalt garantiert, dass die bevorzugte Einzahlmethode mit Sicherheit dabei sein wird.

Je nach gewählter Methode steht das Geld dann entweder sofort oder nach zwei bis vier Werktagen am Konto von eToro zur Verfügung.

eToro Einzahlung

Schritt 4: Ballard Power Aktie Österreich kaufen

Ist das Geld am Konto von eToro verbucht, so kann man sein Geld in Ballard Power Systems Inc. investieren. Über die Suche kann man die Aktiengesellschaft suchen und dann entweder angeben, wie viele Aktien man kaufen will oder wie hoch der zu investierende Betrag sein soll. eToro errechnet sodann, wie viel man bezahlen muss bzw. wie viele Aktien man für seine zu investierende Summe bekommt.

Nach dem Transaktionsabschluss werden die gekauften Anteile sodann in das Depot übertragen.

Ballard Power Aktie kaufen etoro österreich

Ballard Power Aktie Informationen: Preis, Kennzahlen, Kursziel und Dividende

Bevor man in Ballard Power Systems Inc. investiert, mag es empfehlenswert sein, sich mit den diversen Kennzahlen zu befassen. Nur so wird man zu dem Ergebnis kommen, ob es sich lohnt, sein Geld in das Unternehmen zu investieren oder nicht.

Ballard Power Aktie Kurs

Nachdem der Aktienkurs die letzten Jahre in einer Art Dornröschenschlaf verbracht hatte begann kurz vor dem Ausbruch der Corona Pandemie ein leichter Aufstieg.

Über das Jahr 2020 hinweg erreichte die Aktie immer wieder neue Höchststände und konnte im Februar 2021 bei ca. 40$ (33,06€) ihren bisherigen Höchststand erreichen.


Ballard Power Aktie Kennzahlen

Im Jahr 2020 betrug der Umsatz des Unternehmens 106 Millionen US Dollar. Der Großteil des Umsatzes wird in Deutschland wie China erzielt. Anzumerken ist, dass Ballard Power Systems Inc. aber noch immer defizitär ist – der Verlust, der im Jahr 2020 erzielt wurde, lag bei 46,2 Millionen US Dollar.

Ballard Power Aktie Kursziel

Die Aktie der Ballard Power Systems Inc. liegt bei 22,52 US Dollar (Stand: Ende April 2021). Mitunter mag es möglich sein, dass der Aktienkurs noch im Jahr 2021 auf über 30 US Dollar steigen wird. Im Februar 2020 lag der Aktienkurs noch bei 40,99 US Dollar.

Ballard Power Aktie Dividende

Keine Aktiengesellschaft für Dividenden-Fans! Denn von Seiten der Aktiengesellschaft gibt es keine Dividendenausschüttungen. Das liegt an dem Umstand, dass defizitär gearbeitet wird. Jedoch kann mitunter der Umstand, in Zukunft in den Gewinnbereich kommen zu können, dazu führen, dass demnächst Dividendenausschüttungen erfolgen.

Ballard Power Aktie: Kaufen oder Verkaufen?

Möchte man sein Geld in Aktien stecken, so stellt sich die berechtigte Frage, ob in diesem Fall auch die Ballard Power Systems Inc. Aktiengesellschaft auf der Liste jener Aktiengesellschaften stehen sollte, in die man investieren will.

Ballard Power Aktie

Ballard Power Aktie kaufen – Was spricht für den Kauf?

Es gibt einige Punkte, die ganz klar für ein Investment sprechen. So reitet die Ballard Power Systems Inc. am Trend Wasserstoff. Die Firma ist ein Vorreiter in Sachen Brennstoffzellen. Und da der Markt der erneuerbaren Energien immer größer werden wird, mag es durchaus ratsam sein, in das in Kanada sitzende Unternehmen zu investieren.

Während Öl Aktien nicht mehr das Maß aller Dinge sind, könnte langsam aber sicher das Segment der erneuerbaren Energien diesen Part übernehmen.

Bislang konnte der meiste Umsatz der Ballard Power Systems Inc. in China wie Deutschland umgesetzt werden. Jedoch wird die Expansionsstrategie, an der bereits von Seiten des Unternehmens gearbeitet wird, auch dazu führen, dass der Umsatz steigt bzw. nicht nur zwei Ländern für den Großteil des Umsatzes verantwortlich sein werden.

Ballard Power Aktie verkaufen – Was spricht für den Verkauf?

Für den Verkauf spricht, dass die Ballard Power Systems Inc. noch immer defizitär arbeitet. Mitunter könnte das negative Auswirkungen auf den weiteren Kursverlauf nehmen. Mitunter ist es also ratsam, einen Teil der Aktien, die vielleicht schon gekauft wurden, über eToro zu verkaufen.

Wer hingegen langfristig investiert, der sollte sich nicht mit kurzfristigen Prognosen, sondern mit Prognosen befassen, die die Ballard Power Systems Inc. bereits im Jahr 2025 bzw. 2030 sehen.

Investieren in Ballard Power Aktien – lohnte es sich bisher?

Am Ende geht es immer um die eigene Strategie, die man verfolgt, wenn man in Aktien investiert. Anzumerken ist, dass all jene, die schon Aktien der Ballard Power Systems Inc. gekauft haben, zu den Gewinnern gehören. Denn das Wachstum, das in den letzten Jahren beobachtet werden konnte, ist enorm – so konnte sich auch der Kurs innerhalb des letzten Jahres beinahe verdreifachen.

Und ein Punkt darf nicht außer Acht gelassen werden: Der Trend Wasserstoff ist weiterhin stark – und erneuerbare Energien sind ein weiteres Thema, das die Menschheit wohl die nächsten Jahre durchaus beschäftigen wird. Hier setzt man also auf die Zukunft und genau das ist auch der entscheidende Punkt, wenn man in Aktien investiert. Es geht darum, ob man der Gesellschaft zutraut, in den kommenden Jahren erfolgreich zu werden bzw. zu bleiben. Und hier ist Ballard Power Systems Inc. auf einem sehr guten Weg.

Ballard Power vs andere Wasserstoff & Brennstoffzellen Anbieter

ballard power aktie vergleich

Die Ballard Power Systems Inc. ist im Bereich Wasserstoff Aktien nicht der einzige Anbieter.

Mit Air Liquide gibt es eine französische Aktiengesellschaft, die aktuell eine Dividendenrendite von 2,07 Prozent in den Raum stellt. Die Air Liquide Aktie ist höchst profitabel, jedoch besteht die nicht zu unterschätzende Gefahr, dass hier demnächst eine Korrektur erfolgt.

Bei Powercell, einer schwedischen Aktiengesellschaft, ist hingegen ein positives Stimmungsbild zu erkennen. Und das, obwohl ein Nettoverlust von mehr als 70 Millionen SEK entstanden ist. Powercell mag durchaus ein Insider-Tipp sein, wenn man in erneuerbare Energien investieren will.

So auch, wenn man einen Blick auf Nel ASA wirft. Auch hier überwiegend die positive Stimmung. Nel ASA wird gerne Daytradern empfohlen, da hier durchaus interessante Bewegungen dokumentiert werden.

Total, ein Start-up aus Dresden, ist eine Kooperation mit Sunfire-Wasserstoff eingegangen und arbeitet im Bereich der Dampf-Elektrolyse-Forschung, die einen 80%igen Wirkungsgrad haben soll. Total ist auch im Bereich der nachhaltigen Kraftstoffe involviert.

Gebühren beim Handel von Ballard Power Aktien in Österreich

Wer in Aktien investiert, der sollte immer einen Blick auf das Gebührenmodell werfen. Denn Gebühren nagen an den Gewinnen. Je geringer also die Gebühren sind, desto höher fällt am Ende der Gewinn aus.

Besonders für Kleinanleger ist es wichtig, dass Sie sich auf die günstigen Gebühren eines Online-Broker verlassen können. Nur so ist es möglich die besten Renditen zu erzielen.

Um einen authentischen Vergleich ziehen zu können gehen wir davon aus es werden 1000€ in Aktien angelegt, die Position wird ohne Kursdifferenzen einige Tage lang gehalten und anschließend wieder verkauft.

eToroFlatexLibertexHellobankDadat
Kontogebührenkostenlos0,1%Kostenlos12,50€ pro Depot0,75%
Einzahlungkostenloskostenloskostenloskostenloskostenlos
Orderkostenkostenlos5,90€je. 2,20€ + spreadab 4,95€3,90€ zzgl. 0,25%
Auszahlung5$0€0€ab 4,95€3,90€ zzgl. 0,25%
Gesamt5€6,90€ ~6,60€ ~ 22,50€ ~17,50€

Mit Online Brokern wie eToro kann man schon ab 0% Gebühren in ausgewählte Aktien investieren. Hier geht’s zum Angebot.

Ballard Power Aktien Prognose 2021

Ballard Power Aktie Prognose

Die Prognose für das Jahr 2021 ist durchaus positiv wie vielversprechend. Jedoch ist anzumerken, dass Prognosen immer mit Vorsicht zu genießen sind, da nicht vorhersehbare Ereignisse eine Prognose nichtig werden lassen können.

Ballard Power Aktie Österreich kaufen: Unsere Bewertung

Sehr wohl mag es interessant sein, in die Ballard Power Systems Inc. zu investieren, da man sich hier mit einem im Trend liegenden Thema befasst.

Wer also ein Konto bei eToro hat, kann ruhig einmal einen Blick auf den Aktienpreis werfen und sich dann mit der Prognose befassen – ist man von der Ballard Power Systems Inc. überzeugt, so spricht nichts gegen eine Investition.

 Ballard Power Aktie kaufen in Österreich – häufige Fragen

Wie hoch sind die Dividendenausschüttungen von Ballard Power?

Wo kann man Aktien der Ballard Power Systems Inc. in Österreich kaufen?

Wie groß ist das Potential von Ballard Power?

Sollte man in die Ballard Power Aktie investieren?

Website | + posts

Ich bin Aktienenthusiastin seit 2009 und Chefredakteurin bei aktienkauf.at. In meiner Freizeit gehe ich gerne in die Berge rund um meine Heimatstadt Wien.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.